Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Freitag, 23. Februar 2018 , 18:00 Uhr

Ausstellung Alterscoolness 70+

Samstag, 24. Februar 2018 , 10:00 Uhr

Einladung zum Tag der offenen Tür im Pestalozzi-Fröbel-Haus

Dienstag, 06. März 2018 , 19:30 Uhr

Podiumsdiskussion "Unternehmenskultur und Migration"

Donnerstag, 08. März 2018 , 17:00 Uhr

Gartenplausch

Die Aktionsfondsjury tagt wieder - jetzt Anträge stellen!

Nachbarschafts- und Straßenfeste, gemeinsame Ausflüge, Bastel-Treffen, Ferienspaß und vieles mehr: Wenn Sie eine kleinere Aktion für den Kiez planen, können Sie relativ unbürokratisch Fördermittel aus dem Aktionsfonds beantragen.

Im Jahr 2017 steht diesem Fonds mit insgesamt 15.000 Euro wieder zur Verfügung. Nach der ersten Juryrunde ist etwa ein Drittel der Fördermittel eingeplant. Die befürworteten Projekte können Sie hier in der laufend angepassten Aktionsfonds-Liste einsehen. 

Demnächst, am 15. Mai 2017, ist die nächste Jury-Sitzung, bei der über Förderanträge entschieden wird.
Wer möchte, dass sein Antrag zu diesem Termin mit auf dem Tisch liegt, sollte sich beeilen: Schließlich müssen die Jury-Mitglieder ausreichend Zeit haben, sich die Anträge auch vor dem Treffen durchzulesen - deswegen ist Antragsschluss für diese Sitzung am 12. Mai.

Im Aktionsfonds-Überblick finden Sie in den Förderlisten der vergangenen Jahren Ideen, was man mit Aktionsfondsmitteln alles machen kann. Dort steht auch das Antragsformular online - und den Kontakt zum VorOrtBüro des Quartiersmanagements, wo Sie sich bei Bedarf Ausfüll-Hilfe holen können.

Bitte reichen Sie Ihre Anträge in Papierform beim VorOrtBüro des QM in der Pallasstraße 5 ein.

Wir wünschen Ihnen fröhliches Ideen-Wälzen und sind schon gespannt auf Ihre Anträge!

text: wolk