Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Sonntag, 26. November 2017 , 14:00 Uhr

Klavierkonzert in der Arabischen Schule

Mittwoch, 29. November 2017 , 19:00 Uhr

Einladung zum QuartiersRats-Stammtisch - alle Interessierten herzlich willkommen!

Donnerstag, 30. November 2017 , 19:00 Uhr

Herzlich willkommen zum Präventionsrat, dem Forum für Alle!

Samstag, 02. Dezember 2017 , 11:00 Uhr

Familientrödel im PallasT

ANPFIFF 16: ein gelungenes Fußballturnier der Jugendlichen

Gruppenfoto vor dem Beginn des Turniers
Vor dem Spiel auf der Reservebank
Letzte Taktikbesprechung vor dem Spiel
Elfmeter!

Sport und besonders Fußball sind sehr beliebt unter den Jugendlichen. Daher wundert es uns nicht, wenn sich an einem Samstag-Vormittag um 11.00 Uhr fünf Mannschaften zum ANPFIFF 16, dem diesjährigen Fußballturnier der Jugendlichen der Religionsgemeinschaften im Schöneberger Norden und Tiergarten Süd auf dem Bolzplatz in der Pohlstraße treffen ...

Schon seit 2009 gibt es diesen fröhlichen Wettkampf, und dieses Mal haben sich auch zwei Mannschaften der Mobilen Sozialarbeit mit Kindern von Outreach beteiligen.

So standen am 04. Juni 2016 die folgenden fünf Mannschaften auf dem Platz:

  • Semerkand Moscheegemeinde
  • Syrisch-Orthodoxe Kirche von Antiochien
  • Amercian Church / Luther Gemeinde
  • Mobile Sozialarbeit mit Kindern I
  • Mobile Sozialarbeit mit Kindern II  


In der ersten Runde hat Jeder gegen Jede gespielt (Liga), jeweils einmal 7 Minuten. Ab der Halbfinale gab es K.O.- Spiele zu jeweils 10 Minuten.

Den dritten Platz belegte die Mannschaft der Semerkand Gemeinde, die sich erst nach Elfmeterschießen gegen die gemeinsame Mannschaft der American Church und Luther Gemeinde durchsetzte.

Das spannende Finalspiel gewann die Mannschaft I der Mobilen Sozialarbeit gegen die Jugendlichen der Syrisch-Orthodoxen 1:0 und wurde Meister.

Selbst ein kurzer Zwischenfall während des Finales konnte die Jugendliche nicht aus der Fassung bringen: Eine sehr junge Zuschauerin hatte nämlich aus Spaß eine Trillerpfeife kräftig geblasen - so dass der Spielverlauf unversehends mal eben gestoppt wurde, bevor es mit Schwung und Einsatz weiter ging.

Nach der Siegerehrung ging es mit dem gemütlichen Teil des Tages weiter. Es wurde gegrillt, gegessen und miteinander geredet. Eine Kindertheatergruppe, die von der Luther-Gemeinde unterstützt wird und gerade „Buratino“ nach Motiven von Pinocchio einstudiert, kam nach ihrer Generalprobe zum Grillen. So entstand eine bunte Mischung von Jungen, Mädchen, Jugendlichen und Erwachsenen, die sich kennenlernte und eine schöne Zeit miteinander verbrachte.

Vielen Dank für dieses gelungene Treffen auch an:

  • Herrn Ulrich Kratzsch von der Luther Gemeinde, der die Organisation federführend getragen und  im Vorfeld dankenswerterweise auch die Rasen gemäht hat,
  • Herrn Pastor Kienberger von der ACB, der seine Mannschaft begleitet und Fotos gemacht hat,
  • Herrn Veysel Çalıören von der Outreach – Mobile Sozialarbeit mit Kindern- , der seine Meistermannschaft geleitet und darüber hinaus gemeinsam mit Deniz fürs leibliche Wohl gesorgt und den Grill geschmissen hat,
  • Herrn Edward Turan von der Syrisch-Orthodoxen Kirche, der als Schiedsrichter einen guten Job gemacht hat,
  • Frau Pilger-Jansen aus der 12-Apostel-Kirchengemeinde, die ihre Gemeinde während des Turniers vertreten hat,
  • und nicht zuletzt Herrn Recep Aydınlar vom QM Magdeburger Platz für die Bereitstellung des Platzes und die Begleitung des Turniers.

Und natürlich: Bis zum nächsten Turnier …!

text: Remzi Uyguner; fotos: Stephen Kienberger, Remzi Uyguner, Recep Ayd?nlar