Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Freitag, 23. Juni 2017 , 10:00 Uhr

Workshop des Projekts ElternMobil

Mittwoch, 28. Juni 2017 , 19:00 Uhr

QuartiersRats-Sitzung

Mittwoch, 05. Juli 2017 , 19:00 Uhr

QuartiersRats-Sitzung

Samstag, 15. Juli 2017 , 14:00 Uhr

Schöne[w]orteTage 2017

Neuigkeiten

Sie wollen wissen, was im Schöneberger Norden Interessantes passiert? Dann sind Sie hier genau richtig!

Diese Seite informiert Sie laufend über Neuigkeiten aus dem Stadtteil und über aktuelle Ereignisse in Ihrem Wohngebiet. Schauen Sie sich in Ruhe um - irgendetwas Interessantes gibt es bestimmt auch in Ihrer Nähe ...

Weitere Termine finden Sie auch im Veranstaltungskalender.

  • Donnerstag, 08.06.2017

    Abgabefrist verlängert: Auswahlverfahren: Wir wollen Wissen - Weiterentwicklung des Bildungsnetzwerkes Schöneberg-Nord und des Bildungsfestes Schöneberger Norden

    Das „Regionale Bildungsnetzwerk Schöneberg Nord“ ist für das QM ein wichtiger Verstetigungsanker im Handlungsfeld Bildung. Im Rahmen des Projektes „Wir wollen Wissen“ soll das Netzwerk in den kommenden drei Jahren unter dem Motto „vom Bildungsnetz zum Bildungsverbund“ gefestigt und weiterentwickelt werden. - Bewerbungsfrist verlängert bis zum 10.07.2017. mehr
  • Mittwoch, 21.06.2017

    Quartiersrat unterstützt die Anwohner/innen der Baustelle an der Bautzener Straße

    Am 14. Juni 2017 nutzten Bewohnerinnen aus der Bautzener Straße die öffentliche Sitzung des Quartiersrates Schöneberger Norden. Sie baten das Gremium um Unterstützung bei ihren Bemühungen, die starken Umweltbelastungen, die durch die gegenüberliegende Baustelle auf der ehemaligen Bautzener Brache verursacht werden, auf ein erträgliches Maß zu reduzieren. mehr
  • Dienstag, 13.06.2017

    Sei gartenaktiv im Schöneberger Norden am Freitag, den 16. Juni 2017

    Sie wollen gerne gärtnern? Sie suchen nach Tipps für die Baumscheibe vor ihrem Haus? Sie wollen andere Gärtner/innen treffen? Dann kommen Sie am Freitag, den 16.06. in die Frobenstraße oder Zietenstraße und seien Sie gartenaktiv. mehr
  • Freitag, 09.06.2017

    Herzlich willkommen zum Präventionsrat, dem Forum für Alle, am 22. Juni 2017!

    Ihre Anliegen stehen wie immer an erster Stelle beim Präventionsrat, dem Forum für Alle, auch am 22. Juni. Mit den Chicos Floor Rockers präsentiert sich diesmal eine Breakdance Crew der Kulturellen Erben e.V. aus dem QM-Projekt "Kreativ im Kiez", die Bildungsbotschafter/innen werden geehrt und diesmal ist URBAN NATION der Stiftung Berliner Leben zu Gast und wird sich vorstellen. Mit Remzi Uyguner verabschieden wir einen langjährigen Weggefährten aus dem Team Quartiersmanagement. Herzlich willkommen an alle Interessierten! mehr
  • Mittwoch, 31.05.2017

    Mädchen FIT: Sport für Mädchen wieder gestartet, seid dabei!

    Jubiläum - und weiter geht´s: Schon seit zehn Jahren gibt´s im Schöneberger Norden Sportangebote für Mädchen, und ab sofort könnt ihr wieder dabei sein! Bei Mädchen FIT laufen Tanz, Fußball und Mädchen-Feriencamps, macht einfach mit. mehr
  • Mittwoch, 31.05.2017

    Sportflächen im Kleistpark-Nord: Jetzt beginnt der Umbau

    Eine gute Nachricht für alle bewegungs- und sportbegeisterten Kinder und Jugendlichen: Es geht los, die Bauphase für die Sportflächen im nördlichen Heinrich-von-Kleist-Park startet! mehr
  • Mittwoch, 31.05.2017

    Herausgeputzt: Der Huzur-Nachbarschaftstreff ist jetzt nicht nur außen schön, sondern auch innen

    Schon seit einiger Zeit schmücken bunte Wandbilder die Fassaden an der Bülowstraße - jetzt hat der Nachbarschaftstreffpunkt Huzur auch im Innenraum nachgezogen: Aus Wünschen der Frühstücksgruppe entstand ein wundervolles künstlerisches Wandbild im großen Saal. mehr
  • Mittwoch, 31.05.2017

    Mieterhöhungen bei den städtischen Wohnungsbaugesellschaften überprüfen lassen

    Um die Mieten bezahlbar zu halten, gibt es für degewo, GESOBAU, Gewobag, HOWOGE, STADT UND LAND und WBM strenge Regeln in Sachen Mieterhöhung, die rückwirkend ab dem 1. Januar 2017 gelten. Wer seit Jahresbeginn eine Mieterhöhung bekommen hat, kann diese ganz einfach überprüfen lassen. mehr
  • Mittwoch, 31.05.2017

    Bewegtes Schöneberg: Machen Sie mit!

    Tischtennis, Nordic Walking, unterschiedliche Varianten von Yoga und Entspannung, Wirbelsäulengymnastik, Tanz und Bewegung und noch mehr - im PallasT, im Kleistpark oder im Gleisdreieckpark: Willkkommen zu den kostenfreien Angeboten aus dem Projekt "Bewegtes Schöneberg", von Montag bis Donnerstag gibt´s Programm satt, herzlich willkommen! mehr
  • Mittwoch, 24.05.2017

    Grün im Hof und unterm Straßenbaum

    Die kleinen und großen Gärtnerinnen und Gärtner aus dem Projekt "GartenAktiv" sind wirklich aktiv: Sie treffen sich nicht nur regelmäßig zum GartenPlausch, sondern haben beispielsweise Ende April eine Hofbegehung mit der Gewobag gemacht, Seedbombs gerollt und eine Baumscheibe an der Alvenslebenstraße bepflanzt. Zum Beet unterm Baum gibt´s hier auch gleich eine Nachmach-Anleitung! mehr
  • Mittwoch, 24.05.2017

    Sonnig, fröhlich, richtig bunt: das Steinmetzstraßenfest 2017

    Ein richtig schöner Treffpunkt für die Nachbarschaft, viele spannende Stände, Mitmach-Aktionen, Infos, buntes Programm: Das alles gab´s bei bester Stimmung auf dem diesjährigen Steinmetzstraßenfest - hier finden Sie einen kleinen Bilderbogen. mehr
  • Dienstag, 23.05.2017

    Nachbarschaftstreffpunkt HUZUR: Neue Kurse für Senior/innen

    Im Rahmen des Projekts "Aktivierung der Senior/innen im Quartier" in den Jahren 2017 und 2018 sind im Nachbarschaftstreffpunkt Huzur an der Bühlowstraße 94 neue Angebote angelaufen - EDV-Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene, das betreute Internetcafé und Gymnastik- und Yoga-Kurse. mehr
  • Dienstag, 23.05.2017

    Schaufel, Hacke & co.: Gartengeräte-Ausleihe im Nachbarschaftszentrum Steinmetzstraße

    Über das Projekt "Wachse, wachse und gedeihe" gibt´s jetzt Gartengeräte auszuleihen - damit das Begrünen der Umgebung noch mehr Spaß macht! mehr
  • Dienstag, 23.05.2017

    Rechtsstreit um BImA-Häuser: Bezirk geht zuversichtlich in Berufung

    Das Landgericht hat den von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben geplante Verkauf der Häuser in der Großgörschen- und der Katzlerstraße an den Bezirk abgelehnt - das Tempelhof-Schöneberger Bezirksamt will jedoch nicht aufgeben und ist überzeugt, die Häuser doch noch für eine städtische Wohnungsbaugesellschaft erwerben zu können. mehr
  • Dienstag, 23.05.2017

    Neue Aktionsfonds-Projekte können starten

    Mitte Mai hat die Aktionsfonds-Jury sechs weiteren Projekten den Zuschlag gegeben: Zwei davon sollen die Umgebung schöner machen, zwei weitere unterstützen unter anderem Kinder von Geflüchteten. Außerdem gibt´s wieder Sonntags-Flohmärkte im Pallasseum und das traditionelle Großgörschenfest. mehr
  • Dienstag, 16.05.2017

    Neues Hochbeet am Tag der Städtebauförderung gebaut!

    Zum Tag der Städtebauförderung am Samstag, den 13. Mai 2017, wurde in den PallasGärten gehämmert, gezimmert und geschippt, damit am Ende des Tages ein weiteres Hochbeet bepflanzt werden konnte – ein Erlebnis für alle Beteiligten. mehr
  • Dienstag, 16.05.2017

    Infos zum "Stadtquartier Bautzener Straße"

    In einem Informationsschreiben stellt die beauftragte Immobilienfirma den Stand und die Planungen zu den Neubauten entlang der Bautzener Straße vor. mehr
  • Dienstag, 16.05.2017

    Projekt ElternMobil lädt ein zur Gastgeber-Fortbildung im Mai und Juni

    Wer selber etwas in den Nachbarschafts- und Familienzentren im Schöneberger Norden machen möchte oder sich ehrenamtlich als Gastgeber/in engagieren möchte, ist herzlich eingeladen zu Workshops im Nachbarschaftszentrum Steinmetzstraße! mehr
  • Freitag, 12.05.2017

    Die Frauen von "Hepimiz-Wir alle" sind glücklich. Sie dürfen den Treffpunkt in der Nollendorfstraße 38 erstmal weiternutzen

    Nach dem Appel des Quartiersrates an die Gewobag bezüglich der Nutzung der Räume in der Nollendorfstraße 38 hat es sehr rasch ein Treffen zwischen den Vertreterinnen der Frauengruppe "Hepimiz-Wir alle", der Gewobag und dem QM Schöneberger Norden gegeben. mehr
  • Dienstag, 09.05.2017

    Neue Angebote im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark

    Herzlich willkommen im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße 1 - 3: Am 11. Mai werden Eltern mit Baby willkommen geheißen, und am 23. Mai können sich Senioren schlau machen zum Thema "Geld und Recht". mehr
  • Freitag, 05.05.2017

    Die Frauen von „Hepimiz - Wir alle“ bangen um ihren Treffpunkt in der Nollendorfstraße 38

    Am 03. Mai 2017 besuchten 5 Frauen der internationalen Frauengruppe „Hepimiz – Wir alle“ die öffentliche Sitzung des Quartiersrates Schöneberger Norden und baten das Gremium um Unterstützung. Denn seit Kurzem können die insgesamt 25 Frauen ihren Treffpunkt in der in der Nollendorfstraße 38 nicht mehr nutzen. Nun wendet sich der Quartiersrat mit einem Appell an die Gewobag. mehr
  • Dienstag, 02.05.2017

    Mehr als 20 Jahre Engagement im Stadtteil: Gerd Schmitt verabschiedet sich

    Nach langjähriger guter Zusammenarbeit mit dem QM geht der Leiter der Kinder- und Jugendarbeit des PFH, Gerd Schmitt, nun in den wohlverdienten Ruhestand. Auf dem Beim Präventionsrat, dem Forum für Alle am 30. März 2017, verabschiedete sich das Quartiersmanagement von ihm als wichtigem Partner von Anfang an. Zu dieser Gelegenheit hielt Gerd Schmitt einen kleinen Rückblick auf mehr als 20 Jahre vielfältige soziale Arbeit im Schöneberger Norden. mehr
  • Dienstag, 02.05.2017

    Schulungen und Workshops für Beratende zum Migrationsrecht

    Wer bei Beratungsstellen für Flüchtlinge mitarbeitet oder sich im Bereich Migrationsrecht ehrenamtlich engagiert, sollte sich sicher sein, dass er nicht falsch berät. Der Berliner Integrationsbeauftragte bietet deswegen kostenfreie Workshops und Schulungen an. mehr
  • Dienstag, 02.05.2017

    FÖJ - Freiwilliges Ökologisches Jahr: Jetzt bei der Stiftung Naturschutz Berlin bewerben!

    Im September 2017 startet das nächste ökologische Jahr - wer zwischen 16 und 25 Jahren ist, die Natur liebt, Neues lernen und mit dabei sein möchte: Bewerbt euch jetzt! Das FÖJ ist offen für alle jungen Berlinerinnen und Berliner. Junge Menschen aus anderen Kulturen, aus Zuwandererfamilien, auch junge Geflüchtete, sind willkommen. Der Schulabschluss spielt keine Rolle. mehr
  • Dienstag, 25.04.2017

    Herzlichen Glückwunsch an die neuen Bildungsbotschafter/innen!

    Das Projekt „Bildungsbotschafter/innen“ stärkt Eltern im Bereich Bildung. Nun haben zum bereits dritten Mal neue Bildungsbotschafter/innen erfolgreich ihre Ausbildung aubgeschlossen - wir gratulieren den 17 frisch gebackenen Bildungsbotschafter/innen zu ihrem Zertifikat und wünschen ihnen viel Spaß und Erfolg bei ihrer wichtigen Arbeit! mehr
  • Dienstag, 25.04.2017

    Nominiert für den BKM-Preis Kulturelle Bildung 2017: Modellprojekt „All INCLUDED! – Schule und Museum gemeinsam für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“

    Herzlichen Glückwunsch ans Jugend Museum: Die Staatsministerin für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters hat bekannt gegeben, dass das Modellprojekt „All INCLUDED! – Schule und Museum gemeinsam für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt“ von der Fachjury für den BKM Preis Kulturelle Bildung 2017 nominiert wurde! mehr
  • Dienstag, 25.04.2017

    Unser Nachbargebiet Tiergarten Süd: Fortsetzung in größer - mit Bewährtem und Neuem

    Unser ehemaliges Nachbar-QM-Gebiet Tiergarten Süd hat sich sehr gewandelt: Dort gibt es jetzt kein Quartiersmanagement mehr, dafür eine Stadtteilkoordination, und das für eine sehr viel größere Region als bisher. Aber Projekte und Mitmach-Möglichkeiten gibt es immer noch! Und: Der Quartiersrat macht als Stadtteil-Forum Tiergarten Süd weiter. mehr
  • Mittwoch, 12.04.2017

    Der längste PräRat aller Zeiten

    Vom klassischen KiezAktuell über die Gewobag bis hin zur Verabschiedung von zwei altgedienten Quartierspartner/innen bot der erste Präventionsrat 2017 - Das Forum für Alle - eine Menge an Informationen, Diskussionen und Feiernswertem. Und ein Konzert von Geflüchteten rundete das Treffen vom 30. März stilvoll ab. mehr
  • Mittwoch, 12.04.2017

    BOULEVARD POTSDAMER - Eine Straße wird GRÜN!

    Mit dem Projekt BOULEVARD POTSDAMER - Eine Straße wird GRÜN! sollen Impulse für eine nachhaltige Entwicklung der Potsdamer Straße entstehen. Zwei Aktionen sind schon geplant: Im Juni die Aktion ACH DU GRÜNE NEUNE - 16. bis 24. Juni 2017 mit dem GRÜNEN TAG - 23. Juni 2017, und am 29. September der GRÜNE BOULEVARD. Schon jetzt können sich Interessierte zum Mitmachen melden. mehr
  • Dienstag, 11.04.2017

    Für Große und Kleine aus dem Pallasseum: volles Programm im Nachbarschaftstreff KaffeeKlatsch

    Theater für Kinder, kochen für Jugendliche und Familien, gemeinsam Halay tanzen oder zusammen handarbeiten – das alles gibt’s im Nachbarsschaftstreff KaffeeKlatsch im Pallasseum. Außerdem gibt’s immer donnerstags Hausaufgabenhilfe, ab und zu am Freitag Kino und auch mal am Freitag/Samstag Workshops. mehr
  • Mittwoch, 05.04.2017

    Schönerer Spielplatz an der Großgörschenstraße: So soll es werden - Bericht zur Infoveranstaltung

    Der Kletter- und Fitness-Spielplatz an der Großgörschenstraße 29, gegenüber vom Alten Matthäi-Kirchhof, wird schöner werden! Welche Anregungen die Planer/innen mit einfließen lassen konnten, wann der Spielplatz gebaut werden wird und womit es bald losgehen kann, lesen Sie hier... mehr
  • Dienstag, 04.04.2017

    Willkommen zum GartenPlausch im Schöneberger Norden!

    Sie gärtnern gerne selber, suchen nach Tipps für den grünen Daumen oder wollen sich mit anderen zusammen an Beete und Kübel machen? Dann kommen Sie zum GartenPlausch im April, Mai und Juni, willkommen immer am 2. Donnerstag im Monat! mehr
  • Dienstag, 04.04.2017

    BezirksTOUREN in Tempelhof-Schöneberg

    Herzlich willkommen zu Erkundungen im eigenen Stadtteil: Die Museen Tempelhof-Schöneberg laden von April bis Oktober wieder ein zu zahlreichen spannenden Exkursionen vom (kultur)historischen Rundgang über die nächtliche Dunkelführung bis zur Galerientour - alle Angebote sind wie immer kostenfrei! mehr
  • Dienstag, 04.04.2017

    Überblick gewinnen: Föderprogramme im Bereich Integration

    Wo? Für wen? Zu welchen Konditionen gibt es Förderprogramme im Bereich Integration? - Der Berliner Integrationsbeauftragte hat eine neue Übersicht veröffentlicht, damit Sie sich im Förderdschungel besser orientieren können. mehr
  • Dienstag, 21.03.2017

    Volles Programm auf dem Alten St.-Matthäus-Kirchhof

    Es wird Frühling, und auch auf dem Alten St.-Matthäus-Friedhof an der Großgörschenstraße erwartet Sie nun wieder ein volles Programm mit Poetischen Führungen, dem Parcours der Erinnerung, PflanzenErlebnisFührungen, Programm zum Tag der Stadtnatur und neuen Projekten, herzlich willkommen! mehr
  • Dienstag, 07.03.2017

    WILLKOMMEN zu Kunst, Kultur und Geschichte in Tempelhof-Schöneberg!

    Ausstellungen, Lesungen, Film, Vorträge, Stadtführungen: Das und noch viel mehr steht auf dem umfangreichen Programm der Museen und Kultureinrichtungen unseres Bezirks – herzlich willkommen an alle bei den Veranstaltungen und Angeboten vom März bis Juli 2017! mehr
  • Dienstag, 07.03.2017

    »Kinder und Co«: Willkommen im Jugend Museum beim Programm bis August!

    Familiensonntage, die Kolonialausstellung, Ferienprogramm, Wunderkammern, Villa Global, Stadttouren oder die Comic-Reihen: Im Jugend Museum gibt´s für euch kostenfreie Angebote satt, herzlich willkommen! mehr
  • Dienstag, 21.02.2017

    Neue offene Angebote im P12: Mathelerngruppe, Computernutzung, Englisch- und Deutschlerngruppe, allgemeine Lerngruppe

    Herzlich willkommen an alle ab 14, die sich für die Schule schlauer machen wollen: Im P12-Infopoint an der Pallasstraße 12 gibt’s verschiedene neue offene Angebote, kommt einfach vorbei! mehr
  • Dienstag, 14.02.2017

    Das 4. Bildungsfest im Schöneberger Norden findet im September 2017 statt

    Jetzt schon mal vormerken: Das diesjährige Bildungsfest im Schöneberger Norden findet am 22. September 2017 statt. Die Beteiligten haben sich jetzt für den Ort entschieden, an dem sie sich schon beim letzten Bildungsfest 2015 wohl gefühlt haben, den Hof im Pallasseum an der Potsdamer Straße. mehr
  • Dienstag, 14.02.2017

    Projekt „Perspektive Arbeit“: Beschäftigungsperspektiven für Erwachsene erkennen und entwickeln

    Das Projekt „Perspektive Arbeit“ unterstützt Menschen ab 25 Jahren aus dem Schöneberger Norden mit individueller Beratung und Begleitung dabei, einen gelungenen Einstieg in die Ausbildungs- und Arbeitswelt zu finden. Neue Interessierte sind herzlich willkommen! mehr
  • Dienstag, 06.12.2016

    Familienfreundliche Preisvorteile und Verlosungen – der neue Berliner FamilienPass 2017 ist da!

    Druckfrisch und für ein ganzes Jahr gültig: Jetzt ist der neue Berliner FamilienPass 2017 raus! Vom Zoo und Tierpark bis zum Planetarium, vom ISTAF bis zum Theater, vom Baumkronenpfad bis zum Lamahof erwarten Berliner Framilien 300 Preisvorteile und 200 Verlosungen. Der Familienpass kostet einmalig sechs Euro. mehr
  • Dienstag, 29.11.2016

    Die Termine der QuartiersRats-Sitzungen 2017

    Etwa monatlich treffen sich die QuartiersRats-Mitglieder in öffentlichen Sitzungen, um über Förderanträge zu entscheiden und weitere für den Kiez relevante Themen zu besprechen - hier finden Sie schon mal den Überblick über die (vorläufigen) Termine im Jahr 2017. mehr
  • Dienstag, 29.11.2016

    Schon mal zum in den Kalender Schreiben: die Termine für den Präventionsrat, das Forum für Alle, im Jahr 2017

    „Präventionsrat - das Forum für Alle" heißen die Treffen, bei denen Sie sich etwa vierteljährlich mit Stadträtin, QM-Team, Verteter/innen von Einrichtungen und Initiativen, mit Projekt-Teilnehmer/innen und natürlich Ihren Nachbar/innen ganz hautnah austauschen und Interessantes aus dem Schöneberger Norden erfahren können.Schon jetzt stehen die Termine fürs kommende Jahr fest, und wie immer heißt es dann wieder: Herzlich willkommen! mehr
  • Dienstag, 15.11.2016

    Beratung in vielen Sprachen bei den Integrationslotsen von Harmonie e.V.

    Herzlich willkommen bei Harmonie e.V. an der Katzlerstraße: Dort bieten die Integrationslotsinnen und -lotsen kostenfreie Beratung auf Arabisch, Aramäisch, Farsi, Dari, Türkisch, Russisch, Ukrainisch und Deutsch. mehr
  • Dienstag, 11.10.2016

    Mietrechtsberatung und soziale Beratung bei A-Z an der Potsdamer Straße

    Wer Wohnungsprobleme hat oder Mietschulden, Probleme mit dem Jobcenter oder anderen Behörden, mehr wissen möchte zum Umgang mit Schulden oder Geldverdienen - oder wer eine kostenlose Beratung durch eine Rechtsanwältin zum Mietrecht benötigt: Willkommen bei den A-Z Miet- und Wohnhilfen Schöneberg! mehr
  • Montag, 11.05.2015

    Was bedeutet "Soziale Erhaltungsverordnung"?

    Ziel der sozialen Erhaltungsverordnung ist, die gewachsene und bestehende Bevölkerungszusammensetzung sowie die darauf abgestimmte Versorgung mit entsprechenden Infrastruktureinrichtungen (z.B. Schulen) durch verschiedene Mittel zu erhalten. Im QM-Gebiet Schöneberger Norden gilt das für das Gebiet „Bautzener Straße“. mehr
  • Montag, 26.01.2015

    Quartiersmanagement Schöneberger Norden: Projektförderung im Überblick

    Je nachdem, wie umfangreich ein Projekt ist und wie viel es kostet, stehen zwei verschiedene Fonds für die Projektförderung im Quartiersmanagementgebiet zur Verfügung – im neuen QM-Flyer erfahren Sie mehr zu Aktionsfonds und Projektfonds. mehr