Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Freitag, 22. September 2017 , 10:00 Uhr

Die Wahl-Kandidat/innen live treffen

Freitag, 22. September 2017 , 14:00 Uhr

4. Bildungsfest im Schöneberger Norden

Freitag, 22. September 2017 , 19:00 Uhr

Ereignisreicher September auf den Kirchhöfen - herzlich willkommen!

Donnerstag, 28. September 2017 , 19:00 Uhr

Präventionsrat Schöneberger Norden, das Forum für Alle

Sport-Angebote mit Spaß bei "Schöneberg bewegt sich"! (2011)

Was gibt´s Schöneres, als den Tag in Ruhe und im Grünen zu beginnen?!

Mehr Bewegung, mal wieder etwas für sich tun, eine kleine Auszeit vom Alltag nehmen – und das nicht durch einsames Schweiß-Vergießen, sondern mit Spaß und ohne Leistungsdruck in der Gruppe: Wer sich so etwas schon länger gewünscht hat, für den sind die neuen Angebote des Projekts „Schöneberg bewegt sich!“ gerade richtig.

Fassen Sie sich ein Herz und machen Sie mit bei der Qi Gong-Gruppe im Kleistpark, beim Yoga-Angebot für Frauen, beim Mobilitätstraining mit Rollator, bei den Fahrradtouren oder beim Tanzen für alle, kommen Sie einfach mal vorbei - Anfänger und Wiedereinsteiger jederzeit herzlich willkommen!

>>> Schöneberg bewegt sich! ... ganz entspannt beim Qi Gong im Kleistpark

Entspannt, ist für alle geeignet, und auch Einsteiger sind willkommen: Qi Gong-Vorbereitungen im Kleistpark

vom 17. Juni 2011 bis Ende August
jeden Freitag, 07.30 bis 09.00 Uhr

keine Vorkenntnisse nötig

  • Die Teilnahme ist kostenfrei und der Einstieg jederzeit möglich!
  • Kommen Sie einfach vorbei!

Oft im Stress? Zu wenig Bewegung?
Entkommen Sie der Hektik des Alltags mit einfachen Übungen am frühen Morgen!

Qi Gong (ausgesprochen Tschi Gong) wirkt positiv auf Atmung und Blutdruck; Aufmerksamkeit und Konzentrationsfähigkeit werden gestärkt.
Mit ein wenig Übung können Sie überall in kurzer Zeit körperlich und geistig entspannen. Probieren Sie es aus!

Qi Gong ist eine ganzheitliche Methode zur Stärkung der Gesundheit. Die leicht zu erlernenden Bewegungs- und Atem­übungen wirken entspannend auf Körper und Geist.
Qi Gong ist für Menschen jeden Alters geeignet und kann auch bei bestehenden gesundheitlichen Einschränkungen praktiziert werden.

Beim Treff im Kleistpark üben wir im Stehen. Bringen sie ggf. eine Decke oder ein Kissen mit, um sich zwischendurch ausruhen zu können.

Der Treff findet jede Woche statt!

  • bei trockenem Wetter im Kleistpark auf der Rasenfläche in der Mitte
  • bei Regen Treff am Eingang zur Potsdamer Straße, dann weichen wir auf Räume in der Nähe aus.

Hier finden Sie den Qi Gong-Flyer zum Ausdrucken und Weitergeben (PDF 795 kb).

Weitere Informationen bei
Verena Kupilas
0160 / 97 61 25 28
oder:
Berliner Institut für Public Health
Tel.: 030 / 76765595
eMail: schoeneberg[at]biph[.]de
Internet: www.biph.de 

>>> Schöneberg bewegt sich! - Yoga für ältere Frauen

Sie fühlen sich manchmal ausgelaugt? Haben das Gefühl, sich nicht mehr so bewegen zu können, wie Sie es gerne würden? Und würden einfach mal wieder gerne tief Luft holen, sich entspannen, etwa für sich selber tun?

Dann kommen Sie doch zum neuen Angebot des „Nachbarschaftssports“!
Jetzt läuft ein neuer Yoga-Kurs, in Sie ganz behutsam etwas für Beweglichkeit, Kraft und Entspannung tun können.

Yoga für ältere Frauen
immer donnerstags von 9 - 10 Uhr

im Nachbarschaftstreffpunkt Huzur
Bülowstraße 94
10783 Berlin

Die Übungen aus dem Yoga sollen die Körperwahrnehmung verbessern.
Zusammen mit speziellen Atemübungen verbessert dies die Entspannungsfähigkeit und fördert positives Denken.

Sie können eine kostenfreie Probestunde machen, um herauszufinden, ob das etwas für Sie ist. Danach kostet der Kurs pro Monat 12 Euro.

- Mit dem Angebot des Yogakurses bei Huzur wollen wir mehr Menschen in Kontakt zum Yoga bringen. Yoga lehrt, den Körper bewusst wahrzunehmen
und hineinzuspüren. Neben den körperlichen Übungen (im Yoga Asana genannt) ist es wichtig, richtig zu atmen und sich zu entspannen. Dadurch wird Konzentrationsfähigkeit und positives Denken gefördert.

Yoga kann helfen, mit den Anforderungen des Alltags besser umzugehen.
Ziel des Kurses ist es, bewussten Umgang für den Körper und Freude an der Bewegung zu vermitteln. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

>>> Schöneberg bewegt sich! - Mobilitätstraining mit Rollstuhl oder Rollator

Ab 27.4.2011 jeden Mittwoch 15 Uhr
im großen Saal des Nachbarschaftstreffpunkts HUZUR
Bülowstraße 94
Anmeldung unter Tel: 90 277 79 79

Sie sind auf Rollstuhl oder Rollator angewiesen und möchten im Alltag mobiler werden? Dann kommen Sie doch mittwochs zum Training - hier lernen Sie Bewegungen und Tricks, die Ihnen weiter helfen!


Hockergymnastik mit Qigong

jeden Dienstag von 10.45 - 11.45 Uhr
im großen Saal des Nachbarschaftstreffpunkts HUZUR
Bülowstraße 94

Mit einfachen gymnastischen Übungen und kleinen gemeinsamen Spielen kann hier jeder etwas für seine Alltagsfitness tun und Spaß haben!
Den Abschluss der Stunde bilden kleine Atem- und Wahrnehmungsübungen aus dem Qigong.


Vorankündigung: ab Mai!
Yoga für Ältere im HUZUR Nachbarschaftstreffpunkt


Das Angebot richtet sich an ältere Frauen, die etwas für Beweglichkeit, Kraft und Entspannung tun wollen.

Die Übungen aus dem Yoga sollen die Körperwahrnehmung verbessern.
Zusammen mit speziellen Atemübungen verbessern dies die Entspannungsfähigkeit und fördert positives Denken.

>>> Schöneberg bewegt sich! - Freude am Tanzen


Tanzveranstaltungen mit Mehmet Ballikaya

  • Die Nachmittage stehen unter dem Motto: jeder kann tanzen!
  • Ob einzeln, im Paar oder als Gruppe, lernen Sie an diesen Tagen etwas über Körperhaltung ...
  • ... und Rhythmus und erleben Sie die Freude am Tanzen.


Am 26. Mai und 30. Juni 2011
von 12 – 15 Uhr

im großen Saal Bülowstraße 94

Eigenbeitrag für die Mittagssuppe: 2€

Anmeldung unter: 90 277 79 79 oder im Büro des Nachbarschaftstreffpunkts HUZUR (Bülowstraße 94)

>>> Schöneberg bewegt sich! - Fahrradtour in den Berliner Süden

Die Fahrradtouren des Nachbarschaftssports machen richtig Spaß!

am Samstag, 30. April 2011

Treffpunkt ist um 10 Uhr vor der Katzlerstraße 11
(Eingang von Harmonie e.V.)

Bitte Decke, Verpflegung und ein eigenes Fahrrad mitbringen!

Bei trockenem Wetter endet die Fahrt mit einem Picknick im Grünen.
(Bei Regen muss die Fahrt leider abgesagt werden)

Kontakt: Verena Kupilas
0160 97 61 25 28

- Die Sportangebote werden im Rahmen des Projekts "Schöneberg bewegt sich" mit Mitteln aus dem Programm Soziale Stadt über das QM Schöneberger Norden gefördert.

text/grafiken: Einladungsflyer