Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Donnerstag, 25. Mai 2017 , 16:00 Uhr

Die Zwölf Apostel Kirchhöfe auf dem Evangelischen Kirchentag

Freitag, 26. Mai 2017 , 10:00 Uhr

Workshop des Projekts ElternMobil

Freitag, 26. Mai 2017 , 17:00 Uhr

Die Zwölf Apostel Kirchhöfe auf dem Evangelischen Kirchentag

Samstag, 27. Mai 2017 , 15:00 Uhr

Die Zwölf Apostel Kirchhöfe auf dem Evangelischen Kirchentag

Ab sofort: Spaß mit der neuen Bewegungsbaustelle (2013)

Juhuuuu! Erobert!
Wieso lässt sich dieser Aufgang jetzt nicht umbauen?!

Holzbalken, Bretter und Kisten, die man selber zu einer Abenteuer-Landschaft zusammenbauen kann – klasse Sache! Das dachten sich auch die Kinder aus dem Kinderladen Bülowstraße e.V., die gemeinsam mit ihren Eltern und Erzieherinnen am 19. April 2013 zum Eröffnungsfest der neuen Bewegungsbaustelle in ihren großen Garten eingeladen hatten.

Bei schönstem Frühlingswetter stapelten sie die Elemente der Baustelle nach Lust und Laune, und dann ging´s richtig los: Wer sich traute, balancierte aufrecht, andere krabbelten lieber vorsichtig die Route entlang und schlüpften dann gekonnt durch kleine Durchgänge - es ist alles erlaubt!

Alle Nachbarschaftskinder waren eingeladen, die Bewegungsbaustelle mit zu erobern. Und klar, verhungern oder verdursten musste auch niemand: Kuchen lockte ebenso wie Salate oder Gebäck, an Saft und Wasser mangelte es auch nicht. Grund genug für beste Laune!

Wer dieses Mal nicht mit dabei war: Kein Problem, die nächste Einladung zum gemeinsamen Bewegen kommt bestimmt, und wir geben Ihnen natürlich auch wieder hier übers Internet Bescheid.
Gut möglich, dass sich demnächst auch mal Kinder aus anderen Kitas im Garten tummeln werden; so sollen beispielsweise die Gruppen der I.N.A.-Kita an der Bülowstraße eingeladen werden. Ausprobieren, sich bewegen lernen und neue Freundinnen und Freunde finden – das sind doch gute Aussichten.

- Die Bewegungsbaustelle wird mit Mitteln aus dem Programm Soziale Stadt über das Quartiersmanagement Schöneberger Norden unterstützt.

text: Eva Schuh/S. Wolkenhauer