Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 16. Dezember 2017 , 13:00 Uhr

Winterkiezfest am U-Bahnhof Yorckstraße: Feiert mit!

Mittwoch, 10. Januar 2018

Bewerbungsschluss: Ausbildungsplätze zur Gärtnerin/zum Gärtner der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Sonntag, 14. Januar 2018 , 14:00 Uhr

"Auf der Spur der Menschenrechte": Spaziergang über die Rote Insel

Sonntag, 11. Februar 2018 , 14:00 Uhr

"Auf der Spur der Menschenrechte": Spaziergang über die Rote Insel

BezirksTOUR: Von Bahntrassen, Straßen, Wohnhäusern und Brücken am 16. August

Für Schöneberger ein gewohnter Anblick: Bahntrasse durchs Wohngebiet

Historische Orte sichtbar machen – Tour 2
Mittwoch, 16. August um 18 Uhr


Der Rundgang zeigt, wie der Bau von Bahntrassen in die städtische Bebauungsstruktur einschnitt. Die Bülowstraße war angelegt als Teil des Boulevards, der von Charlottenburg nach Kreuzberg führte, aber durch den Bau von Eisenbahnlinien unterbrochen wurde.
So entstanden der Bülowbogen und der Verlauf der Yorckstraße unter den Bahnbrücken.
Konfliktreich war auch der Bau von Hochbahnen im dichtbesiedelten Quartier: Die Trassen mussten durch Wohnhäuser geführt werden.
 
After-Work-Führung mit Sibylle Nägele und Joy Markert

Treffpunkt: an Tafel 7 des Projekts „Historische Orte sichtbar machen“,
Bülowstraße, Ecke Potsdamer Straße 129

text: Einladung; foto: Sibylle Nägele