Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 03. September 2016 , 14:00 Uhr

HipHop-Workshops für alle zwischen 13 und 19 Jahren

Sonntag, 04. September 2016 , 14:00 Uhr

Großgörschenfest

Mittwoch, 07. September 2016 , 19:00 Uhr

QuartiersRats-Sitzung

Freitag, 09. September 2016 , 11:00 Uhr

Ehrenamtsbörse Tempelhof–Schöneberg

Fünfte Veranstaltung der Charme-Offensive Potsdamer Straße: »Das Herz von Berlin – mit leichten Rhythmusstörungen«

Publikum beim Literatur-Salon Potsdamer Straße im Café Palladin

»Das Herz von Berlin – mit leichten Rhythmusstörungen«: Charmantes Broschürelesen
Eine Veranstaltung von Literatur-Salon Potsdamer Straße und Café Palladin

Freitag, 19. November 2010, 19 Uhr
Café Palladin, Pallasstraße 8/9

Lesung und Gespräch

mit:
Gülsen Aktas, Bertram von Boxberg, Christiane Carstens, Andreas Fuhr, Reinhold Gottwald, Gerhard Haug, Moussa Issa, Jack, Petra Knittel, Matz Müller, Helga Ntephe, Puschel, Barbara Reger, Hans-Ulrich Sanner, Christine Scherzinger, Regine Wosnitza und anderen

Moderation: Sibylle Nägele und Joy Markert
Musik: Saif A. Karomi, Oud

Eintritt frei!

Hier finden Sie die Einladung zur Charme-Offensive »Das Herz von Berlin – mit leichten Rhythmusstörungen« zum Ausdrucken und Weitergeben (PDF 1,8 MB).


Das Café/ die Konditorei Palladin ist ein Ausbildungsbetrieb des ubs e.V. (Umwelt Bildung Sozialarbeit). Der Verein ubs e.V. bietet Jugendlichen Ausbildungsplätze in drei Berufen der Gastronomie: Die Kochschule Palladin und zwei weitere Küchen in Tempelhof-Schöneberg bilden Köche und Köchinnen, Café Konditorei Palladin bildet K onditoren, Konditorinnen und Fachkräfte im Service aus.

Café Palladin, Pallasstraße 8/9, 10781 Berlin Tel. (030) 34339473, Email: palladin[at]ubs-ev[.]de

Geschichten, Mythen und Metamorphosen


In Gesprächen entstand die Idee zur letzten Veranstaltung der Reihe: ein charmantes Broschürelesen. Im Mittelpunkt stehen die Beiträge zur Broschüre und die Autorinnen und Autoren, die zum Vorlesen eingeladen werden.
Wir danken allen Mitwirkenden und Mitveranstaltern!

Die Charme-Offensive Potsdamer Straße widerlegt das falsche Bild von kultureller Ödnis, das Medien oft verbreiten.
Hier gibt es eine großartige kulturelle Tradition, hier sind interessante Orte, hier leben aufgeschlossene, engagierte Menschen aus vielen Kulturen, die sagen: Wir sind stolz auf unseren Kiez.
Die Charme-Offensive ist Werbung für das Gebiet, wie es auch unser Buch »Die Potsdamer Straße. Geschichten, Mythen und Metamorphosen« war. Die Veranstaltungsreihe Charme-Offensive ist beendet, aber wir machen weiter.
Mit Veranstaltungen und mit einer geplanten Neuauflage des Buches. Wir bitten Sie um Unterstützung. Wenn Sie uns helfen können: bitte sprechen Sie mit uns.

Literatur-Salon Potsdamer Straße
Sibylle Nägele und Joy Markert
Grunewaldstraße 14, 10823 Berlin Telefon (030) 2152031
Email: s.naegele[at]medienautoren[.]de  www.joymarkert.de

Wir danken Gerhard Haug und Armin Akbarzadeh Gharib herzlich für ihr großes Engagement bei der »Charme- Offensive Potsdamer Straße«.

text: Einladungsflyer; foto: Gerhard Haug, 2010