Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Freitag, 23. Februar 2018 , 18:00 Uhr

Ausstellung Alterscoolness 70+

Samstag, 24. Februar 2018 , 10:00 Uhr

Einladung zum Tag der offenen Tür im Pestalozzi-Fröbel-Haus

Dienstag, 06. März 2018 , 19:30 Uhr

Podiumsdiskussion "Unternehmenskultur und Migration"

Donnerstag, 08. März 2018 , 17:00 Uhr

Gartenplausch

Donnerstag, 04.01.2018

Gartenplausch von Januar bis März 2018

Willkommen zum GartenPlausch - per Klick ins Bild gelangen Sie zur Einladungkarte!

Im Moment ruht die Gartenarbeit, aber es gilt ja zu planen, wie es im Frühling weitergeht und Vorbereitungsarbeiten stehen an. Wenn Sie selbst gern gärtnern und nach Tipps für den grünen Daumen suchen oder sich mit anderen zusammen an Beete und Kübel machen möchten, dann sind Sie beim Gartenplausch genau richtig. Diese Treffen des Projekts Gartenaktiv finden immer am 2. Donnerstag im Monat statt.

Dort können Sie sich beim Gartenplausch Tipps aus der Nachbarschaft für den grünen Daumen holen oder anderen welche geben. Lernen Sie beim Netzwerktreffen andere Menschen aus Ihrer Umgebung kennen, die gerne gärtnern, tauschen Sie sich mit ihnen aus oder entwickeln Sie gemeinsam neue Ideen und Projekte.

Hier treffen sich auch die Froben-Gärtner/innen, die zusammen den neuen Gemeinschaftsgarten an der Frobenstraße gestalten und bepflanzen wollen. Wer dabei mitmachen möchte, auch dazu gibt's beim Gartenplausch weitere Infos.

Gartenplausch und Netzwerktreffen
immer am 2. Donnerstag im Monat von 17 bis 19 Uhr

im Nachbarschaftszentrum Steinmetzstraße
Steinmetzstraße 68


Das sind die nächste Termine:

  • 11. Januar 2018
  • 8. Februar 2018
  • 8. März 2018

Wer Interesse am gemeinsamen Gärtnern oder der Vernetzung hat, kann einfach vorbeikommen oder sich bei Bettina Walther und Kendra Busche aus dem Büro gruppe F melden.

Email: walther[at]gruppef[.]com
Telefon: 030 6112334, Mobil: 0176 22347687

Der Gartenolausch wird im Rahmen des Projekts GartenAktiv mit Mitteln aus dem Programm Soziale Stadt über das Quartiersmanagement Schöneberger Norden unterstützt.

text/grafik: Einladung / GB