Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Donnerstag, 30. März 2017 , 19:00 Uhr

Präventionsrat Schöneberger Norden, das Forum für Alle

Samstag, 01. April 2017 , 11:00 Uhr

Tag der offenen Tür im Pestalozzi-Fröbel-Haus (PFH)

Samstag, 01. April 2017 , 15:00 Uhr

Galerientour "In den Mercator-Höfen"

Dienstag, 04. April 2017 , 17:30 Uhr

Infoveranstaltung für alle Interessierten aus dem Quartier zu den Planungen Spielplatz Großgörschenstraße 29

Interkultureller Garten der Künste – Gemeinschaftsgarten Pallasseum (2014 - 2015)

Gärtnern und Ernten - erlebbar im Gemeinschaftsgarten

Erfolgreich wurde das Gartenprojekt im PallasPark in 2013 beendet, so haben sich z.B. die Gärtnerinnen und Gärtner den gemeinnützigen Verein Pallasgärten e.V. gegründet. Mit Erfolg soll es fortgesetzt werden.

Nachdem seit 2009 zusammen mit dem Grünflächenamt viele positive Impulse im PallasPark gesetzt wurden, konnte mit der Pallasseum Wohnbauten KG ein weiterer Kooperationspartner für urbanes Gärtnern im Schöneberger Norden gewonnen werden.

Die Wohnungsbaugesellschaft stellt für das QM-Projekt mit dem grünen Daumen ab 2014 eine Fläche zur Verfügung, auf der in den kommenden zwei Jahren ein Gemeinschaftsgarten entstehen soll. Vorbereitende Arbeiten sind bereits vom Kooperationsparten notdienst berlin e.V. erfolgt.
Jetzt kann es mit dem Gärtnern losgehen.

Worum geht es im Projekt?
Die Idee des Projekts ist es wie auch schon in den vergangenen Jahren über gärtnerische Aktivitäten sowohl nachbarschaftliche Begegnung zu initiieren als auch eine höhere Identifikation mit dem Wohnumfeld zu fördern und nachbarschaftliches Engagement zu mobilisieren.

Dabei knüpft das Projekt an den bisherigen Erfahrungen (2009 bis 2013) an und setzt die erfolgreichen Ansätze fort.

Neu im aktuellen Projekt ist der Aufbau eines Gemeinschaftsgarten auf dem Grundstück der Pallasseum Wohnbauten KG nördlich des PallasParks. Zu den Gärtnerinnen und Gärtnern im PallasPark können sich weitere Nachbarinnen und Nachbarn beim gemeinsamen Gärtnern kennenlernen.

Artikel zum Projekt (die aktuellsten Beiträge finden Sie zuoberst):

2015
Erntedankfest in den PallasGärten
Fröhlicher Aktionstag im PallasPark - Aktionstag für ein schönes Berlin 2015
Das waren die wundervollen schöne[w]ort_tage 2015!
Kehrenbürger-Aktion im PallasPark
Auf ins neue PallasPark-Gartenjahr (mit Rückblick 2014)

2014
Aktionstag für ein schönes Berlin 2014
schöne[w]ort_tage_2014
Ran an die Beete!


Wenn Sie mehr zu dem Projekt wissen wollen oder eigene Ideen haben, können Sie Kontakt zu folgenden Personen aufnehmen:

Projektteam
Karin Rieckmann/ Jana Bareiß/ Eva Schuh
tel. Mobil: 0176 - 51 777 266
Email: stadtraumkultur[at]googlemail[.]com  

Das Projekt Interkultureller Garten der Künste – Gemeinschaftsgarten Pallasseum wird mit Mitteln aus dem Programm Soziale Stadt über das Quartiersmanagement Schöneberger Norden gefördert.

text: Alexander Meyer (QM); fotos: Heide Ley