Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 21. Oktober 2017

Wir machen den Zwölf-Apostel-Park winterfest

Samstag, 21. Oktober 2017 , 15:00 Uhr

Stadtführung "Rund um das Pallasseum"

Freitag, 27. Oktober 2017 , 19:00 Uhr

Vortrag und Lesung: "Ein Liberaler und die Frauenbewegung: Friedrich Naumann und Gertrud Bäumer"

Montag, 30. Oktober 2017

Nächster Antragsschluss Kiezfonds Schöneberg

Dienstag, 26.09.2017

Konzerte für junge Leute und Familien 2017/18

Kommt mit ins Konzert!

Insgesamt 126 Konzerte zu Preisen zwischen vier und 15 Euro stehen für die gerade begonnen Saison zur Auswahl. Dank des Engagements von 17 Konzertveranstaltern und Orchestern, die Kartenkontingente zur Verfügung gestellt haben, kann der JugendKulturService Konzerterlebnisse zu diesen besonders günstigen Preisen vermitteln. Das Programm erstreckt sich von gregorianischen Gesängen, über Gospel-Klänge und Jazz bis zu großartigen Sinfonien berühmter Komponisten.

86 Jugendkonzerte und 40 Familienkonzerte

Unter den 86 Jugendkonzerten, die ausschließlich jungen Menschen bis einschließlich 21 Jahre vorbehalten sind, bietet z.B. das Konzerthausorchester Berlin vier Konzerte aus seiner Reihe „Mittendrin“ an. Bei diesen Konzerten können Jugendliche direkt zwischen den Musikern Platz nehmen und so hautnah das musikalische Geschehen verfolgen.

40 Familienkonzerte laden Familien mit Kindern ab 5 Jahren ein, gemeinsam die Musik nicht nur zu hören, sondern oft auch selbst mitzugestalten und Instrumente zu entdecken und auszuprobieren.

Weitere Ermäßigungen durch den JugendKulturService

Familien mit einem aktuellem Berliner FamilienPass erhalten für die im Pass eingetragenen Familienmitglieder 1 € Rabatt pro Person auf den regulären Preis der Familienkonzerte. Familien mit nachweisbar geringem Einkommen erhalten die Karten im Rahmen der „Extra-Angebote“ nochmals um die Hälfte reduziert.

Dazu Gunnar Güldner, Geschäftsführer des JugendKulturService: „Uns ist es wichtig, dass der Konzertbesuch nicht an finanziellen Hürden scheitert und dass auch Kinder, Jugendliche und Familien in finanziell schwierigeren Situationen an diesen musikalischen Erlebnissen teilnehmen können. Deswegen sind wir über das Engagement der beteiligten Veranstalter und Orchester sehr froh und tragen durch die Vergünstigungen im Zusammenhang mit dem Berliner FamilienPass auch selbst dazu bei, Konzertbesuche einkommensunabhängig zu ermöglichen.“
Das Programm ist sehr beliebt, erste Konzerte sind bereits ausgebucht.

Konzertinformationen und Bestellungen über den Online-Shop des JKS

shop.jugendkulturservice.de

Weitere Informationen und Ansprechpartner:

http://bit.ly/Konzertreihe17-18 (auch zum Download der Konzertbroschüre)

text/grafik: JugendKulturService