Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Mittwoch, 06. September 2017 , 19:00 Uhr

QuartiersRats-Sitzung

Donnerstag, 14. September 2017 , 17:00 Uhr

Exkursion zum „Wassermanagement-Versuchsbeet“ mit Volker Hegmann (Allmende Kontor)

Sonntag, 17. September 2017 , 14:00 Uhr

Großgörschen-Straßenfest 2017

Freitag, 22. September 2017 , 14:00 Uhr

4. Bildungsfest im Schöneberger Norden

Beteiligung live und per Online-Dialog: Leitbildentwicklung Potsdamer Straße - Wie sollen sich Gewerbe und Einzelhandel entlang der Potsdamer Straße künftig entwickeln?

Die Potsdamer Straße trägt viele Gesichter - hier: am U-Bahnhof Bülostraße

Nach Zeiten des Stillstands ist die Potsdamer Straße wieder in Bewegung geraten. Seit 2008 entdeckten zahlreiche Galerien die Straße für sich, neue Hotels entstanden, die zentrale Lage macht das Gebiet zu einem attraktiven Gewerbestandort. Die Potsdamer Straße ist wieder einmal dabei, sich neu zu definieren.

Vielfalt, Widersprüche und das tolerante Nebeneinander der Menschen, die hier leben und arbeiten, geben der Straße ihr besonderes Flair.

Können die Vielfalt und Mischung so bleiben?
Wie soll sich die Potsdamer Straße weiter entwickeln?
Welche Erwartungen haben alte und neue Anwohner?

Bunt und international - an der Ecke Potsdamer/Göbenstraße

Zur Beantwortung der Fragen haben die Quartiersmanagements Tiergarten-Süd und Schöneberger Norden einen Prozess zur partizipativen Erarbeitung eines Leitbildes für die gewerbliche Entwicklung der Potsdamer Straße initiiert. Mit der Moderation und Gesamtorganisation des Prozesses wurde Kerstin Lassnig, urbos – Immobilienentwicklung – Stadtmarketing – Immobilienentwicklung (www.urbos.de) beauftragt. Im Mittelpunkt stehen dabei Sie, die Akteure – Einzelhändler, Gewerbetreibende, Immobilien- und Grundstückseigentümer, Galeristen, Kreative und Anwohner - des Umfeldes der Potsdamer Straße.

In mehreren Workshops, die im Frühjahr 2015 stattfinden, sollen Sie gemeinsam Ihre Ideen, Wünsche, Vorstellungen und Überlegungen zur Entwicklung von Einzelhandel, Gastronomie und Gewerbe an der Potsdamer Straße einbringen und diskutieren.

text: Einladung; fotos: Wolkenhauer