Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Mittwoch, 20. September 2017 , 17:00 Uhr

FROBENGARTEN: Nächstes Treffen für den neuen Gemeinschaftsgarten

Mittwoch, 20. September 2017 , 19:00 Uhr

QuartiersRats-Stammtisch - alle Interessierten herzlich willkommen!

Freitag, 22. September 2017 , 10:00 Uhr

Die Wahl-Kandidat/innen live treffen

Freitag, 22. September 2017 , 14:00 Uhr

4. Bildungsfest im Schöneberger Norden

Neuigkeiten

Sie wollen wissen, was im Schöneberger Norden Interessantes passiert? Dann sind Sie hier genau richtig!

Diese Seite informiert Sie laufend über Neuigkeiten aus dem Stadtteil und über aktuelle Ereignisse in Ihrem Wohngebiet. Schauen Sie sich in Ruhe um - irgendetwas Interessantes gibt es bestimmt auch in Ihrer Nähe ...

Weitere Termine finden Sie auch im Veranstaltungskalender.

  • Dienstag, 21.02.2017

    Neue offene Angebote im P12: Mathelerngruppe, Computernutzung, Englisch- und Deutschlerngruppe, allgemeine Lerngruppe

    Herzlich willkommen an alle ab 14, die sich für die Schule schlauer machen wollen: Im P12-Infopoint an der Pallasstraße 12 gibt’s verschiedene neue offene Angebote, kommt einfach vorbei! mehr
  • Dienstag, 14.02.2017

    Das 4. Bildungsfest im Schöneberger Norden findet im September 2017 statt

    Jetzt schon mal vormerken: Das diesjährige Bildungsfest im Schöneberger Norden findet am 22. September 2017 statt. Die Beteiligten haben sich jetzt für den Ort entschieden, an dem sie sich schon beim letzten Bildungsfest 2015 wohl gefühlt haben, den Hof im Pallasseum an der Potsdamer Straße. mehr
  • Dienstag, 14.02.2017

    Projekt „Perspektive Arbeit“: Beschäftigungsperspektiven für Erwachsene erkennen und entwickeln

    Das Projekt „Perspektive Arbeit“ unterstützt Menschen ab 25 Jahren aus dem Schöneberger Norden mit individueller Beratung und Begleitung dabei, einen gelungenen Einstieg in die Ausbildungs- und Arbeitswelt zu finden. Neue Interessierte sind herzlich willkommen! mehr
  • Dienstag, 06.12.2016

    Familienfreundliche Preisvorteile und Verlosungen – der neue Berliner FamilienPass 2017 ist da!

    Druckfrisch und für ein ganzes Jahr gültig: Jetzt ist der neue Berliner FamilienPass 2017 raus! Vom Zoo und Tierpark bis zum Planetarium, vom ISTAF bis zum Theater, vom Baumkronenpfad bis zum Lamahof erwarten Berliner Framilien 300 Preisvorteile und 200 Verlosungen. Der Familienpass kostet einmalig sechs Euro. mehr
  • Dienstag, 29.11.2016

    Die Termine der QuartiersRats-Sitzungen 2017

    Etwa monatlich treffen sich die QuartiersRats-Mitglieder in öffentlichen Sitzungen, um über Förderanträge zu entscheiden und weitere für den Kiez relevante Themen zu besprechen - hier finden Sie schon mal den Überblick über die (vorläufigen) Termine im Jahr 2017. mehr
  • Dienstag, 29.11.2016

    Schon mal zum in den Kalender Schreiben: die Termine für den Präventionsrat, das Forum für Alle, im Jahr 2017

    „Präventionsrat - das Forum für Alle" heißen die Treffen, bei denen Sie sich etwa vierteljährlich mit Stadträtin, QM-Team, Verteter/innen von Einrichtungen und Initiativen, mit Projekt-Teilnehmer/innen und natürlich Ihren Nachbar/innen ganz hautnah austauschen und Interessantes aus dem Schöneberger Norden erfahren können.Schon jetzt stehen die Termine fürs kommende Jahr fest, und wie immer heißt es dann wieder: Herzlich willkommen! mehr
  • Dienstag, 15.11.2016

    Beratung in vielen Sprachen bei den Integrationslotsen von Harmonie e.V.

    Herzlich willkommen bei Harmonie e.V. an der Katzlerstraße: Dort bieten die Integrationslotsinnen und -lotsen kostenfreie Beratung auf Arabisch, Aramäisch, Farsi, Dari, Türkisch, Russisch, Ukrainisch und Deutsch. mehr
  • Dienstag, 11.10.2016

    Mietrechtsberatung und soziale Beratung bei A-Z an der Potsdamer Straße

    Wer Wohnungsprobleme hat oder Mietschulden, Probleme mit dem Jobcenter oder anderen Behörden, mehr wissen möchte zum Umgang mit Schulden oder Geldverdienen - oder wer eine kostenlose Beratung durch eine Rechtsanwältin zum Mietrecht benötigt: Willkommen bei den A-Z Miet- und Wohnhilfen Schöneberg! mehr
  • Montag, 11.05.2015

    Was bedeutet "Soziale Erhaltungsverordnung"?

    Ziel der sozialen Erhaltungsverordnung ist, die gewachsene und bestehende Bevölkerungszusammensetzung sowie die darauf abgestimmte Versorgung mit entsprechenden Infrastruktureinrichtungen (z.B. Schulen) durch verschiedene Mittel zu erhalten. Im QM-Gebiet Schöneberger Norden gilt das für das Gebiet „Bautzener Straße“. mehr
  • Montag, 26.01.2015

    Quartiersmanagement Schöneberger Norden: Projektförderung im Überblick

    Je nachdem, wie umfangreich ein Projekt ist und wie viel es kostet, stehen zwei verschiedene Fonds für die Projektförderung im Quartiersmanagementgebiet zur Verfügung – im neuen QM-Flyer erfahren Sie mehr zu Aktionsfonds und Projektfonds. mehr