Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Sonntag, 31. Juli 2016 , 10:00 Uhr

Erste Hilfe für Kinder - Kurse im Nachbarschafts- und Familienzentrum an der Kurmärkischen Straße

Samstag, 06. August 2016 , 14:00 Uhr

HipHop-Workshops für alle zwischen 13 und 19 Jahren

Samstag, 13. August 2016 , 14:00 Uhr

HipHop-Workshops für alle zwischen 13 und 19 Jahren

Dienstag, 23. August 2016 , 14:00 Uhr

HipHop-Workshops für alle zwischen 13 und 19 Jahren

Montag, 14.03.2016

Preisverleihung: Der Schöneberger Norden ist „Grün-Soziales Modellquartier 2016“!

Herzlichen Glückwunsch: Der Schöneberger Norden ist Modellquartier!

Der Schöneberger Norden mit seinen vielen Projekten rund um die Grünflächen im Quartier ist bundesweit beispielhaft – das betonten am 10. März 2016 Christiane Bunge vom Umweltbundesamt und Robert Spreter von der Deutschen Umwelthilfe. Beide waren als Gratulanten zum Frühjahrs-Präventionsrat in den Schöneberger Norden gekommen: Der Schöneberger Norden wurde Ende vergangenen Jahres von der Deutschen Umwelthilfe als einer von bundesweit drei Stadtteilen ausgezeichnet, wir sind nun "Grün-Soziales Modellquartier 2016".
Mehr soziale Gerechtigkeit, eine große Beteiligung von Aktiven und Initiativen aus dem Quartier – und natürlich tolle Ergebnisse, die allen zugute kommen, das sei das Besondere bei uns im Stadtteil.

„Der beteiligungsorientierte Quartiersansatz in der Entwicklung von Grün- und Freiflächen erzeugt eine vitale und inklusive Nachbarschaft, schafft naturnahe Flächen zum Erhalt der städtischen Biodiversität, fördert Naturerfahrung und berücksichtigt gesundheitliche Aspekte“, so heißt es auf der Urkunde als Begründung für die Auszeichnung.

Viele der Aktiven, die in den vergangenen Jahren mitgeholfen hatten den Stadtteil schöner und grüner zu machen, waren der Einladung zur Preisverleihung gefolgt. Sie alle wurden zur Übergabe der Urkunde auf die Bühne gebeten: Sie erhielten von Stadtentwicklungsdezernentin Dr. Sibyll Klotz, von Corinna Lippert, der Quartiersmanagement-Koordinatorin im Bezirksamt, und von Alexander Meyer aus dem Team-QM Kräutertöpfchen als Anerkennung überreicht. Und gemeinsam mit Herrn Meyer, der stellvertretend die Urkunde von der Deutschen Umwelthilfe bekam, freuten sich alle über diese Auszeichnung.

Auch wir sagen an dieser Stelle nochmals: Herzlich Dank an alle, die rund ums Grün im Stadtteil schon so viele Jahre mitmachen! Und: Gratulation!!

Und wer die Urkunde mal sehen will: Sie hängt im Vorortbüro des Quartiersmanagementes in der Pallasstraße 5, oder Sie können Sie hier auch gleich im Internet ansehen.

Das ist die Urkunde ...
text/foto: Wolkenhauer