Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Mittwoch, 13. Dezember 2017 , 19:30 Uhr

Politischer Salon: Freihandel, globale Ungleichheit und Protektionismus

Donnerstag, 14. Dezember 2017 , 17:00 Uhr

Willkommen zum GartenPlausch im Schöneberger Norden!

Samstag, 16. Dezember 2017 , 13:00 Uhr

Winterkiezfest am U-Bahnhof Yorckstraße: Feiert mit!

Mittwoch, 10. Januar 2018

Bewerbungsschluss: Ausbildungsplätze zur Gärtnerin/zum Gärtner der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Montag, 26.01.2015

Quartiersmanagement Schöneberger Norden: Projektförderung im Überblick

Im Quartiersmanagementgebiet stehen verschiedene Fonds zur Verfügung

Quartiersmanagement

Das Quartiersmanagement Schöneberger Norden arbeitet seit 1999 im Stadtteil und unterstützt diejenigen, die sich für das Quartier und seine Bewohnerinnen und Bewohner engagieren möchten.

Projektförderung

Wenn Sie eine gute Idee haben oder ein interessantes Projekt im Schöneberger Norden umsetzen wollen, das dem Gebiet und den hier lebenden Menschen zugute kommt, dann haben Sie die Möglichkeit, Fördermittel zu beantragen. - Mehr zu den beiden Quartiersfonds im Überblick erfahren Sie unten, ausführliche Informationen bietet der Menüpunkt "Projektförderung".

Quartiersrat und Vergabejury

Über die Vergabe der Fördermittel entscheiden zwei ehrenamtlich arbeitende Jurys mit. Sie setzen sich aus Bewohnerinnen und Bewohnern, Vertreter/innen von Vereinen und Einrichtungen sowie Gewerbetreibenden im Schöneberger Norden zusammen.

Beratung

Nur Mut! Bevor Sie einen Antrag stellen, sollten Sie sich beim Quartiersmanagement Schöneberger Norden beraten lassen. Dort erhalten Sie wertvolle Tipps.

Mit Mitteln aus den beiden Fonds lassen sich ganz unterschiedliche Projekte umsetzen

Aktionsfonds

Aus dem Aktionsfonds werden kleine nachbarschaftliche Projekte und Aktionen mit bis zu 1.500 Euro gefördert. Freiwilliges Engagement und Ideen, die kurzfristig umgesetzt werden und schnell sichtbare Ergebnisse zeigen, sind Kern der Förderung. Honorare für Antragsteller/innen sind nicht förderfähig.
Die Vergabejury entscheidet über die Vergabe der Mittel im Aktionsfonds mit.

Beispielprojekte Aktionsfonds

  • "Antirassisitisches Mahnmal" - eine Initiative von Jugendlichen zu drei großen Weltreligionen
  • "Rollschuhparadies" - Rollschuhlaufen für Mädchen und Jungen
  • "Sonntagsimkern und Bienenmittag" im Gleisdreieckpark
  • "Fußballturnier der Religionsgemeinden"
  • "Leihen und Lesen" - ein Aktionstag zur Nutzung der Gertrud-Kolmar-Bibliothek

Projektfonds

Für Projekte ab 5.000 € steht der Projektfonds zur Verfügung. Aus dem Projektfonds werden mehrjährige, Struktur bildende Projekte gefördert, die einen höheren Aufwand erfordern und nachhaltig wirken.
Bei diesen aufwändigeren Projekten werden höhere fachliche Ansprüche an die Antragssteller/innen und ihre Projekte gestellt.
Die Projektideen müssen auf das „Integrierte Handlungs- und Entwicklungskonzept“ für den Schöneberger Norden Bezug nehmen.
Der Quartiersrat entscheidet über die Vergabe der Mittel im Projektfonds mit.

Beispielprojekte Projektfonds:

  • „Netzwerk Jungensport“ – Koordinierung und Entwicklung von Sportangeboten für Jungen im Quartier
  • „Kinder und Eltern in Bewegung“ - Qigong für Kinder, Eltern und Erzieher/innen an einer Kita
  • „Bildungsbotschafter“ – Aktive Eltern für Bildung
  • „gemeinsam wirtschaften an der potsdamer straße“ - Netzwerk für Unternehmer/innen mit migrantischem Hintergrund
  • „Interkultureller Gemeinschaftsgarten“ am PallasPark
  • „Ich weiß (noch) nicht, was ich will“ - Junge Menschen entwickeln Ideen
  • „Empowerment im Quartier“ - Wohin mit dem Schöneberger Norden ?
  • „Mieten und Wohnen im Quartier“ - Unterstützung von Bewohner/innen in einem sich verändernden Wohnungsmarkt
  • „Bürgerausstellung Nachbarschaft und Prostitution“
Willkommen beim Team QM!

Kommen Sie zu uns ins VorOrtBüro des Quartiersmanagements in der Pallassstraße 5.
Wir beraten Sie gerne.



Kontakt


Quartiersmanagement
Schöneberger Norden
Pallasstraße 5, 10 781 Berlin

Tel. 030/236 385 85
Fax. 030/236 385 87
qm[at]ag-spas[.]de
www.schoeneberger-norden.de

Peter Pulm, Remzi Uyguner, Alexander Meyer, Ute Großmann

Träger des QM Schöneberger Norden ist die AG SPAS - Arbeitsgemeinschaft für Sozialplanung und angewandte Stadtforschung e.V.

- Hier finden Sie den QM-Flyer zu Aktions- und Projektfonds als Download (PDF 2 MB). -

text/grafik: QM-Flyer