Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 16. Dezember 2017 , 13:00 Uhr

Winterkiezfest am U-Bahnhof Yorckstraße: Feiert mit!

Mittwoch, 10. Januar 2018

Bewerbungsschluss: Ausbildungsplätze zur Gärtnerin/zum Gärtner der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau

Sonntag, 14. Januar 2018 , 14:00 Uhr

"Auf der Spur der Menschenrechte": Spaziergang über die Rote Insel

Sonntag, 11. Februar 2018 , 14:00 Uhr

"Auf der Spur der Menschenrechte": Spaziergang über die Rote Insel

SchöneWort: Poesie im Schöneberger Norden (2008)

Poesie - also Dichtkunst - ist ein Schatz, den es in allen Sprachen gibt und den wir gemeinsam wieder entdecken können: Herzlich willkommen zu Lesungen und Musik für alle in verschiedenen Sprachen - bringen Sie Ihre eigenen Texte mit oder helfen Sie übersetzen!

Bei uns im Schöneberger Norden gibt es viele verschiedene Sprachen - doch eines ist bei allen gleich: Sprachen sind mehr als ein Werkzeug zur Verständigung, sie sind auch Kunstwerke und ein Schatz (auch, wenn wir das im Alltag nicht immer so merken). Am deutlichsten wird das bei der Poesie, der Dichtkunst.

Diesen Schatz der kulturellen Vielfalt wollen wir gemeinsam (wieder) entdecken: Herzlich willkommen zu drei Poesie-Treffs im November!
Autorinnen und Autoren verschiedener Sprachen lesen dann Gedichte, Verse und Geschichten vor. Und vielleicht haben Sie selbst ja Lust, Ihre Lieblingsverse mitzubringen und die Schatzkiste so noch ein Stückchen weiter zu öffnen - oder beim Übersetzen für die im Publikum, die die Sprache nicht verstehen, mitzuhelfen.


Der Eintritt ist frei - viel Spaß dabei, Poesie und Sprache zu erleben und Nachbarn zu treffen!


Samstag 15.11.2008 um 15 Uhr
Poesie aus der Türkei und aus Berlin

im Kaffeeklatsch im Pallasseum
Potsdamer Straße 172 c/d
Türkisch- und kurdischsprachige Dichter/innen, Musiker/innen und Bewohner/innen aus dem Schöneberger Norden machen mit.

Sonntag 23.11.2008 um 15 Uhr
Poesie aus Russland, Georgien und Berlin

Stadtteilbibliothek Schöneberg Nord
Pallasstraße 27
Mit Dichter/innen, Musiker/innen und Bewohner/innen aus dem Schöneberger Norden.

Samstag 29.11.2008 um 15 Uhr
Poesie aus dem arabischen Raum und aus Berlin

Mehrgenerationenhaus Berlin-Schöneberg
Steinmetzstraße 67
Mit Dichter/innen, Musiker/innen und Bewohner/innen aus dem Schöneberger Norden.


"Schöne Wort" wird gefördert durch das Programm Soziale Stadt / Quartiersmanagement Schöneberg Nord

text: Einladung/wolk; foto: wolk