Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Freitag, 01. Juli 2016 , 13:00 Uhr

Picknick auf dem Magdeburger Platz

Freitag, 01. Juli 2016 , 13:00 Uhr

Picknick auf dem Magdeburger Platz

Samstag, 02. Juli 2016 , 15:00 Uhr

BezirksTouren: Historische Orte sichtbar machen - Stationen der Moderne

Mittwoch, 06. Juli 2016 , 19:00 Uhr

QuartiersRats-Sitzung

Sonstiges

  • Donnerstag, 16.06.2016

    Nach 97 Jahren – ein Grabstein für Frl. Auguste Grimm auf dem Alten St.-Matthäus-Kirchhof

    Die berühmten Brüder Grimm liegen auf dem Alten St.-Matthäus-Friedhof begraben, doch bislang gab es keinen Hinweis, dass dort auch die Tochter des Märchensammlers Wilhelm Grimm beerdigt ist - sie erhält nun, am 26. Juni 2016, gemeinsam mit anderen Frauen der Grimm-Familie einen eigenen Gedenkstein. mehr
  • Donnerstag, 02.06.2016

    Führung: "Gegen das Vergessen. Spurensuche nach verschwundenen Gräbern von Frauen auf dem Alten St.-Matthäus-Kirchhof" am 12. Juni

    Wo sind die Grabsteine der vielen interessanten Frauen auf dem bekannten Friedhof geblieben? Wieso bekamen sie kein Ehrengrab wie ihre männlichen Zeitgenossen? - Begeben Sie sich im Rahmen des Jubiläumsprogramms "160 Jahre Alter St.-Matthäus-Kichhof" mit Claudia von Gelieu auf die Spurensuche, Eintritt frei, herzlich willkommen! mehr
  • Dienstag, 24.05.2016

    Führung zu den Bienenstöcken auf dem Alten Zwölf-Apostel-Kirchhof am 29. Mai

    Wie sind die Waben in einem Bienenstock angeordnet? Wie wird auf einem Friedhof geimkert? Wie viel Honig entsteht in den Bienenkästen? - Herzlich willkommen zu einer Führung zu den Bienenstöcken auf dem alten Kirchhof an der Kolonnenstraße mit Imkerin Anke Bähr! mehr
  • Dienstag, 31.05.2016

    Neue Angebote im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße

    Willkommen am 7. Juni zur Rentenberatung, auch auf Türkisch und Russisch, und am 18. Juni zum Flohmarkt in Haus und Garten - wer beim Flohmarkt mit einem eigenen Stand mitmachen möchte, gleich anmelden! mehr
  • Dienstag, 17.05.2016

    KUNST & KUCHEN: Willkommen bei URBAN NATION am 22. Mai!

    Urban Nation ist eine Plattform für Urban Contemporary Art und Berliner & internationale Streetart-Künstler - besuchen Sie Urban Nation an der Bülowstraße, machen Sie eine Spaziergang zu ganz neuen Kunstwerken im Kiez und erfahren Sie vom großen Vorhaben fürs nächste Jahr, für Kinder gibt´s außerdem ein Kreativprogramm. mehr
  • Dienstag, 17.05.2016

    “Sie ist gegangen” – Geschichten & Gedichte zum Abschied für immer am 22. Mai

    Einen bleibend scheinenden papierenen Platz gibt Traude Bührmann ihren lieben Toten: Sie lässt Freundinnen, Freunde, Familie in Geschichten und Gedichten weiterleben - herzlich willkommen zu Lesung und Gespräch, beleitet von Fagott-Musik, im Café finovo auf dem Alten Matthäus-Kirchhof. mehr
  • Dienstag, 17.05.2016

    Veranstaltungsreihe: „Zwischen Respekt und Schutz – Vielfalt der Sexarbeit in Berlin“

    Der Frauentreff Olga, die Beratungsstelle Hydra und das Projekt subway bieten gemeinsam eine ganze Reihe an, die monatlich ganz unterschiedliche Aspekte der Sexarbeit in Berlin vorstellt und Themen zur Diskussion stellt – los geht’s am 26. Mai im Olga an der Kurfürstenstraße mit „Tradition und Gentrifizierung an der Kurfürstenstraße“, herzlich willkommen. mehr
  • Dienstag, 17.05.2016

    Veranstaltungsreihe "Leben im Alter" am 24. Mai im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße

    Herzlich willkommen zum nächsten Termin der Reihe "Leben im Alter": Am 24. Mai geht es im Treff an der Kurmärkischen Straße ums Thema „Wohlverdienter Ruhestand, Unruhestand oder produktives Alter?“, herzlich willkommen! mehr
  • Dienstag, 10.05.2016

    Kiezfonds Schöneberg 2016 - jetzt wieder Anträge einreichen

    Der Kiezfonds Schöneberg fördert gute Ideen und lokales Engagement: Für Projekte, die Nachbarschaften stärken, Integration und Zusammenleben fördern, Wohngebiet und Wohnumfeld verbessern, Bewohner/innen aktivieren oder die Stadtteilkultur beleben, können nun wieder Mittel beantragt werden - nächste Einreichungsfrist: 13. Mai 2016. mehr
  • Dienstag, 19.04.2016

    Buchpräsentation und Lesung zu Heinrich Spiero am 2. Mai auf dem Alten Zwölf-Apostel-Kirchhof

    Heinrich Spiero, dessen letzte Ruhestätte sich auf dem Alten Zwölf-Apostel-Kirchhof an der Kolonnenstraße findet, setzte sich in der NS-Zeit sehr für Christen jüdischer Herkunft ein - willkommen zur Präsentation eines Buches über sein Wirken und zur Lesung. mehr
  • Dienstag, 05.04.2016

    Sonderangebot für Jugendliche: Französisch im P12

    Alexine ist eine ranzösische Studentin - und sie arbeitet gerade beim Outreach-Team Schöneberger-Norden. Wer möchte, kann im April und Mai an vier Tagen bei ihr sein Französisch aufpolieren - ergreift die prima Gelegenheit, gleich anmelden, das macht bestimmt Spaß! mehr
  • Dienstag, 19.04.2016

    Veranstaltungsreihe "Leben im Alter": Willkommen am 26. April

    Informationen und Beratung zu Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung stehen beim nächsten Termin der Reihe "Leben im Alter" im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße auf dem Plan, willkommen an alle Intressierten. mehr
  • Dienstag, 19.04.2016

    Galerientour von der Nollendorfstraße zum Lützowplatz am 23. April

    Eine Glasperlenmacherin und Schmuckdesignerin, Materialtransformationen und eine begehbare Raumskulptur stehen auf dem Programm der ersten Galerientour unter dem Motto "Neue Kunstorte in historischen Räumen" - herzlich willkommen zur kostenfreien Führung, gleich anmelden! mehr
  • Dienstag, 19.04.2016

    Themen aus dem Schöneberger Norden bei der BVV

    Am 20. April trifft sich die Bezirksverordnetenversammlung zur nächsten Sitzung - auf der Tagesordnung stehen auch Themen, die den Schöneberger Norden betreffen. mehr
  • Mittwoch, 13.04.2016

    Einladung zur Einwohnerversammlung „Vorhabenbezogener Bebauungsplan 7-66 VE Bautzener Straße“ am 28. April

    Nun steht eine weitere öffentliche Veranstaltung zur Bebauung der sogenannten Bautzener Brache an der Yorckstraße an. Aufgrund eines Anwohnerantrages in der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof Schöneberg (BVV) lädt die Vorsteherin Frau Petra Dittmeyer nun zu einer Einwohnerversammlung in die Havelland-Grundschule ein. mehr
  • Montag, 21.03.2016

    Neue Kurse im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße

    Fitness zum Pfunde-Purzeln-Lassen und ein neuer Orientalischer Bauchtanz-Kurs für Frauen sowie der nächste Termin der Reihe "Leben im Alter" zum Thema Rentenversicherung stehen auf dem aktuellen Programm des Treffs an der Kurmärkischen STraße, herzlich willkommen! mehr
  • Dienstag, 12.04.2016

    Zur Kirschblüte auf dem Alten Zwölf-Apostel-Kirchhof am 16. April

    Herzlich willkommen, wenn der Kirschblütenweg vor der Kapelle des Alten Zwölf-Apostel-Kirchhofs blüht: Feiern Sie den Frühlingsbeginn mit einer Ausstellungseröffnung und einer Pflanzenerlebnisführung, herzlich willkommen! mehr
  • Dienstag, 12.04.2016

    Kiezfonds Schöneberg: Anträge bis 18. April stellen

    Der Kiezfonds Schöneberg fördert gute Ideen und lokales Engagement: Für Projekte, die Nachbarschaften stärken, Integration und Zusammenleben fördern, Wohngebiet und Wohnumfeld verbessern, Bewohner/innen aktivieren oder die Stadtteilkultur beleben, können nun wieder Mittel beantragt werden. mehr
  • Dienstag, 05.04.2016

    160 Jahre Alter St.-Matthäus-Kirchhof: Rundgang am 9. April

    Im Rahmen des Jubiläumsjahrs 160 Jahre Alter St.-Matthäus-Kirchhof sind Sie eingeladen, sich bei einer Frühung einen Überblick über Gräber einiger kulturhistorisch bedeutender Persönlichkeiten zu verschaffen - die Teilnahme ist kostenlos, bitte vorher anmelden. mehr
  • Donnerstag, 31.03.2016

    Einladung zum Tag der offenen Tür am 14. April im Pestalozzi-Fröbel-Haus

    Sie möchten Erzieher/in werden? Oder erst einmal das Fachabitur ablegen? - Im Pestalozzi-Fröbel-Haus haben Sie verschiedene Möglichkeiten Ausbildungen zu machen, wer sich direkt vor Ort informieren möchte: Willkommen zum Tag der offenen Tür! mehr
  • Donnerstag, 31.03.2016

    Hurra! Wir werden Eltern! Wir sind jetzt Eltern! - Treffen für werdende und junge Eltern mit Kindern von 0 bis 1,5 Jahren am 25. April

    Sich über die spannende Zeit von der Schwangerschaft bis ins erste Jahr mit dem Baby austauschen, Anregungen und Informationen erhalten und Antworten auf Ihre Fragen erhalten: Das können Sie beim Treffen bei FAB e.V. in der Crellestraße am 25. April, herzlich willkommen! mehr
  • Dienstag, 19.04.2016

    Einladung zur Gedenkveranstaltung für die afrodeutsche Dichterin May Ayim am 3. Mai

    Am Geburstag und anlässlich ihres 20. Todesjahres findet auf dem Alten St.-Matthäus-Kirchhof eine Gedenkveranstaltung für May Ayim statt: Erinnern Sie sich mit an diese bedeutende Aktivistin der afro-deutschen Bewegung, mit Gedichten und Texten, Berichten von Mitstreiter/innen, einem Grab-Besuch und einer Filmvorführung. mehr
  • Donnerstag, 31.03.2016

    Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung gem. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan 7-66VE

    Entlang der Bautzener Straße soll ein Wohngebiet mit wohnverträglichem Gewerbe, Kindertagesstätte und Einzelhandel entwickelt werden. Zusätzlich sollen eine öffentliche naturnahe Parkanlage und Fuß- und Radwegeverbindungen geschaffen werden. - Zum Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans können Sie vom 11. April bis 11. Mai im Rathaus Schöneberg Stellungnahmen abgeben. mehr
  • Montag, 04.04.2016

    "Pallasseum - Unsichtbare Stadt" auf dem Sehsüchte Filmfestival in Potsdam

    Jetzt wurde der Film "Pallasseum - Unsichtbare Stadt" auf das größte Studentenfilmfestival Europas eingeladen. Das von der Filmuniversität Konrad Wolf in Potsdam Babelsberg veranstaltete Festival zeigt im April 115 Filme aus 28 Ländern. mehr
  • Montag, 14.03.2016

    Pilotprojekt in Sachen Wohnungsbau: Konzeptverfahren Schöneberger Linse

    Nicht das höchste Kaufgebot, sondern wohnungs- und sozialpolitische Zielsetzungen sollen den Ausschlag über den Verkauf von landeseigenem Baugrund geben - als berlinweites Pilotprojekt wird dies an vier Grundstücken auf der Schöneberger Linse umgesetzt. mehr
  • Mittwoch, 16.03.2016

    Ausstellung im Haus am Kleistpark: Maria Sewcz "Jetzt, Berlin" (2013–2016)

    Die bekannte Fotografin Maria Sewcz setzt sich im Ausstellungsprojekt "Jetzt, Berlin" im engeren Sinne mit dem Thema STADT auseinander. Urbanität, das Spannungsverhältnis von Gebautem, Gewachsenem und Gelebtem stehen im Mittelpunkt ihrer künstlerischen Arbeit - Vernissage am 17. März 2016, Ausstellung und Rahmenprogramm bis zum 30. April. mehr
  • Montag, 14.03.2016

    Fahrbahndeckensanierung in der Yorckstraße zwischen Mansteinstraße und Bautzener Straße

    Der kaputte Teer der Yorckstraße zwischen Manstein- und Bautzener Straße wird erneuert - vom 17. März bis zum 11. April gibt´s deswegen je nur eine Fahrspur, die Bushaltestelle wird temporär verlegt. mehr
  • Montag, 21.03.2016

    Osterferientipps für Kinder und Jugendliche im Schöneberger Norden

    Ihr seid in den Osterferien zuhause? Dann kommt ins Nachbarschaftszentrum Steinmetzstraße, in die Villa Schöneberg und ins P12, dort gibt´s ein extra Osterferienprogramm für euch! mehr
  • Montag, 14.03.2016

    Bis 22. April Vorschläge einreichen: Verdienstmedaillen und Förderpreis 2016 des Bezirks Tempelhof-Schöneberg

    Die Verdienstmedaille wird an Personen verliehen, die sich durch ihre außerordentliche, herausragende und nachhaltige Leistung für die Allgemeinheit verdient gemacht haben, mit dem Förderpreis sollen vorbildliche Leistungen von Personen, Gruppen oder Projekten, die im Dienst der Gemeinschaft und im Bezirk erbracht wurden, öffentlich anerkannt und gefördert werden - bis 22.April können Sie beim Bezirksamt Vorschläge einreichen, an wen diese Ehrungen gehen sollten. mehr
  • Montag, 14.03.2016

    160 Jahre Alter St. Matthäus Kirchhof: Gedenksteinlegung Kitti Kruse am 17. März

    Der Alte St. Matthäus Kirchhof feiert dieses Jahr sein 160-jähriges Bestehen, und das Jubiläumsjahr steht unter dem Motto "Die Frauen auf dem Kirchhof". Den Beginn einer ganzen Veranstaltungsreihe macht die Gedenksteinlegung für Kitti Kruse am 17. März, herzlich willkommen! mehr
  • Mittwoch, 16.03.2016

    Frauenmärz 2016: Willkommen zum kostenfreien Programm der zweiten und dritten Woche!

    Rundgänge, Chansons, Jazz und Tanz - oder auch Diskussionen, Vernissage und Theater: Der Frauenmärz in Tempelhof-Schöneberg hat viel zu bieten, auch im und um den Schöneberger Norden - herzlich willkommen zu den kostenfreien Veranstaltungen in der zweiten und dritten Frauenmärz-Woche vom 17. - 22. März! mehr
  • Montag, 29.02.2016

    Osterferien im Jugend Museum!

    Was ist typisch Mädchen oder typisch Jungs? Was steckt alles in den Wunderkammern? Wieso haben mal Frauen in langen Röcken mit viel Kraft und Spaten in der Hand die U-Bahn gebaut? Und wie kommen Cem, Sadaf und Hip-Hopper Ben Salomo in der Villa Global miteinander aus? - Im Jugend Museum wartet ein klasse Osterferienprogramm auf euch, macht einfach mit, gleich anmelden! mehr
  • Montag, 29.02.2016

    "Pallasseum - Unsichtbare Stadt" - Weltpremiere am 13. Februar auf der 66. Berlinale!

    Von der Filmhochschule auf die große Berlinale-Bühne: Manuel Inacker und sein Team haben es geschafft. Am 13. Februar 2016 hatte ihr Film "Pallasseum - Unsichtbare Stadt" große Premiere auf der 66. Berlinale in Berlin. mehr
  • Montag, 07.03.2016

    Beteiligung der Öffentlichkeit für das Grundstueck Hauptstraße 162 und Willmanndamm 22

    Das Bezirksamt Tempelhof - Schöneberg beabsichtigt für das Grundstück Hauptstraße 162 / Willmanndamm 22 den Bebauungsplan aufzustellen. Vom 14. März bis einschließlich 15. April 2016 können die Pläne und Entwürfe im Rathaus Schöneberg eingesehen und Stellungnahmen abgegeben werden. Das Anhörungsergebnis wird in die weitere Planung einfließen. mehr
  • Freitag, 26.02.2016

    PALAST - Der Film über das Pallasseum von Julian Vogel jetzt wieder im Kino

    Das Pallasseum im Kino - im Moment ganz normal. Jetzt kommt der Film PALAST von Julian Vogel wieder nach Berlin: Am Samstag, den 19.03.2016 um 18:00 Uhr läuft er im Lichtblick Kino in der Kastanienallee 77. mehr
  • Dienstag, 02.02.2016

    Neue Blum-Postille aus dem Robert-Blum-Gymnasium erschienen

    Aktuelles und Rückblicke, viele Fotos und interessante Texte zu allen möglichen Bereichen des Schul-Lebens: Pünktlich zum Jahresbeginn ist die aktuelle Blum-Postille erschienen, hier können Sie sie online lesen. mehr
  • Montag, 29.02.2016

    An alle Bilderbuch-Liebhaber und Lesefreunde: Leseaktion der Büchereien und Osterferien

    Die Gertrud-Kolmar-Bücherei ist auch jetzt im Frühjahr eine gute Adresse - nicht nur für Bücherfreunde: Dort gibt´s auch CDs und andere Medien, außerdem eine interkulturelle Bibliothek in verschiedenen Sprachen oder ihr könnt bei der großen Grundschul-Leseaktion mitmachen - Achtung: Rechtzeitig Lesestoff besorgen, in den Osterferien ist geschlossen! mehr
  • Montag, 29.02.2016

    Frauenmärz 2016: Willkommen zum kostenfreien Programm der ersten Woche!

    Rundgänge, Chansons, Jazz und Tanz - oder auch Diskussionen, Vernissage und Theater: Der Frauenmärz in Tempelhof-Schöneberg hat viel zu bieten, auch im und um den Schöneberger Norden - herzlich willkommen zu den kostenfreien Veranstaltungen in der ersten Frauenmärz-Woche vom 5. - 12. März! mehr
  • Donnerstag, 04.02.2016

    Kiezfonds Schöneberg 2016 - Jurymitglieder gesucht

    Der Kiezfonds Schöneberg fördert gute Ideen und lokales Engagement: Für Projekte, die Nachbarschaften stärken, Integration und Zusammenleben fördern, Wohngebiet und Wohnumfeld verbessern, Bewohner/innen aktivieren oder die Stadtteilkultur beleben, können nun wieder Mittel beantragt werden - gesucht werden Antragsteller/innen und Jurymitglieder, willkommen zur Infoveranstaltung am 6. März. mehr
  • Montag, 15.02.2016

    Neue Angebote im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische

    Herzlich willkommen an die Kleinsten und ihre Familien: Alle Eltern mit ganz kleinen Kindern sind am 3. März zum Kennenlernen eingeladen, und immer montags treffen sich alle mit Kindern ab 7 Monaten. mehr
  • Dienstag, 16.02.2016

    Frauenmärz 2016 in Tempelhof-schöneberg vom 04. - 22. März: Weibsbilder

    Herzlich willkommen zum diesjährigen Frauenmärz in Tempelhof-Schöneberg: Genießen Sie ein unglaublich vielfältiges Programm rund ums Thema "Weibsbilder" - feiern Sie die Frauen mit Musik, Theater, Tanz, Rundgängen oder Literatur ebenso wie in Vorträgen und Diskussionen an verschiedenen Orten auch im Schöneberger Norden. mehr
  • Mittwoch, 20.01.2016

    START-Stipendien für motivierte, neu zugewanderte Jugendliche

    Finanzielle Unterstützung, vielfältige Bildungsangebote, eine persönliche Betreuung und ein starkes Netzwerk aus Jugendlichen mit Migrationshintergrund, die ihren Weg bereits erfolgreich gegangen sind - START bietet den neu zugewanderten Jugendlichen die Chance, schneller in Deutschland anzukommen und sich in Richtung Bildungsabschluss weiterzuentwickeln - die Bewerbungsfrist für Stipendien läuft vom 15. März bis 20. Mai 2016. mehr
  • Dienstag, 16.02.2016

    Einladung zur Informationsveranstaltung zur Bebauung des Grundstücks Hauptstraße 162 / Willmanndamm 22, Bebauungsplanverfahren 7-72VE

    Stadtentwicklungsdezernentin Dr. Sibyll Klotz lädt gemeinsam mit dem Grundstücksentwickler ein, sich am 25. Februar über den aktuellen Stand der Planung in Sachen Bebauungsplan und städtebaulich-architektonischer Entwurf für das Grundstück am U-Bahnhof Kleistpark zu informieren. mehr
  • Montag, 08.02.2016

    Die Seniorenarbeit Tempelhof-Schöneberg lädt ein: 8. Seniorenmesse in der Urania

    Fast 60 Stände zu den Themen Freizeit, Bildung und Wohnen, Informationen zu sehiorengerechten Tagesfahrten, ehrenamtlicher Tätigkeit oder Möglichkeiten und Grenzen in Bezug auf Leistungsansprüche sowie ein rundes buntes Rahmenprogramm erwarten Besucher/innen der Seniorenmesse am 23. Februar in der Urania - und Sie erhalten den druckfrischen „Ratgeber für Senioren 2016 – Gemeinsam in die Zukunft“. mehr
  • Dienstag, 02.02.2016

    Neuer Gewobag-Mieterbeirat Bülowkiez lädt zum ersten Treffen

    Ende November 2015 wurde der neue Mieterbeirat Bülowkiez für Gewobag-Häuser westlich der Potsdamer Straße gewählt – nun lädt er alle Gewobag-Mieter zu einem ersten Treffen im Huzur-Nachbarschaftstreffpunkt am 11. Februar ein, herzlich willkommen! mehr
  • Montag, 25.01.2016

    Neue Angebote im Nachbarschafts– und Familienzentrum Kurmärkische

    Orientalischer Bauchtanz, ein Kreativ-Projekt für Vorschulkinder, eine Veranstaltungsreihe "Leben im Alter", Sonntagstreffen für Italienisch und Polnisch sprechende Familien oder eine mehrsprachige Rentenberatung: Herzlich willkommen zu den schönen neuen Angeboten im Nachbarschafts– und Familienzentrum Kurmärkische Straße! mehr
  • Montag, 01.02.2016

    Jugend Museum startet neue Projekte für geflüchtete Kinder und Jugendliche

    Das Projekt "Meine Nachbarschaft und ich" mit geflüchteten Kindern aus Marienfelde, Projekte mit Kindern aus Willkommensklassen im Schöneberger Norden und Führungen und Projekttage für alle Altersstufen in der VILLA GLOBAL - THE NEXT GENERATION: Das Jugend Museum engagiert sich für junge Geflüchtete, herzlich willkommen! mehr
  • Montag, 25.01.2016

    Winterferienprogramm im Schöneberger Norden

    In der ersten Februarwoche sind Winterferien - und bei uns im Stadtteil ist so einiges geboten, macht mit und viel Spaß dabei! mehr
  • Montag, 18.01.2016

    90. Geburtstag einer Nachbarin - am 25. Januar

    Lilli Flora hat mit ihrer Familie in der Pallasstraße 12 gewohnt und wäre am Montag, 25. Januar, 90 Jahre alt geworden - wenn sie nicht wie ihre Eltern und ihr Bruder von den Nazis deportiert und ermordet worden wäre. ZU einem Geburtstags-Gedenken am Stolperstein vor der Pallasstraße 12 sind alle Nachbarinnen und Nachbarn herzlich eingeladen. mehr
  • Montag, 15.02.2016

    Ausbildung von Peerhelpern in Schöneberg-Nord: Jetzt bewerben!

    Kletteraktivitäten, Spielplatz- und Bauwagenbetreuung, sportliche Aktivitäten, Begleitung bei Ausflügen oder Gruppenbetreuung allgemein: Das sind die Bereiche, bei denen ihr euch als Peerhelper/innen einsetzen lassen könnt - jetzt startet ein neuer Ausbildungs-Durchgang, wer zwischen 14 und 16 ist und mit dabei sein möchte, gleich bei Outreach/im P12 bewerben! mehr