Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Dienstag, 23. Januar 2018 , 14:00 Uhr

"Leben im Alter"

Donnerstag, 08. Februar 2018 , 17:00 Uhr

Gartenplausch

Sonntag, 11. Februar 2018 , 14:00 Uhr

"Auf der Spur der Menschenrechte": Spaziergang über die Rote Insel

Mittwoch, 14. Februar 2018 , 18:00 Uhr

Berlin International: Zugewanderte Frauen erzählen

Vorplatz Pallasstraße (2002 - 2003)

Umbau des Vorplatzes Pallasstrasse

Das "Eingangstor" zum PallasPark wurde 2002-2003 neu gestaltet:
Ziel war die Verbesserung der Aufenthaltsqualität u.a. durch bessere Möglichkeiten für Straßencafés, bessere und attraktivere Beleuchtung sowie mehr Bänke. 2004 wurden Papierkörbe angebracht und Baumscheibengitter mit Baumhalterungen ergänzt.

Die Finanzierung erfolgte durch die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, das Programm Soziale Stadt und das Arbeitsamt. Mit der Bauausführung wurde eine Firma beauftragt, die für die Arbeiten über ABM Arbeitslose einstellte.

Fertigstellung: Dezember 2003

Text: joleit / Fotos: AG SPAS e.V.