Newsletter

Aktuelle Veranstaltungen

Donnerstag, 25. Mai 2017 , 16:00 Uhr

Die Zwölf Apostel Kirchhöfe auf dem Evangelischen Kirchentag

Freitag, 26. Mai 2017 , 10:00 Uhr

Workshop des Projekts ElternMobil

Freitag, 26. Mai 2017 , 17:00 Uhr

Die Zwölf Apostel Kirchhöfe auf dem Evangelischen Kirchentag

Samstag, 27. Mai 2017 , 15:00 Uhr

Die Zwölf Apostel Kirchhöfe auf dem Evangelischen Kirchentag

Projekt „gemeinsam wirtschaften an der potsdamer“: Aufwind für Unternehmer/innen (2010-2012)

Seit November 2010 gibt es ein neues Projekt im Schöneberger Norden und in Tiergarten Süd, das insbesondere die ansässigen Unternehmer/innen rund um die Potsdamer Straße unterstützen soll: Mina Dienkhah, Mitarbeiterin der LOK.a.Motion - Gesellschaft zur Förderung lokaler Entwicklungspotentiale mbH, wird im Rahmen des Projektes „gemeinsam wirtschaften an der potsdamer“ bis Ende 2012 regelmäßig die dort ansässigen Unternehmer/innen aufsuchen.
 
Durch ihre langjährige Erfahrung als Geschäftsführerin in der Gastronomie fällt es ihr leicht zu erfahren, wo „der Schuh drückt“, Kontakt zu vorhandenen Beratungsangeboten, Ämtern und Behörden herzustellen und gemeinsame Aktionen der Unternehmer/innen anzuregen, die sich sowohl positiv im Straßenbild der Potsdamer Straße auswirken als auch wirtschaftlich für diejenigen, die sich beteiligen.
 
Damit sich die UnternehmerInnen vor Ort besser kennen lernen, Probleme besprechen und gemeinsame Pläne schmieden können, wird Frau Dienkhah ab März außerdem zu einem monatlichen Unternehmer/innen-Treff einladen. Auf Wunsch werden Ansprechpartner/innen z.B. aus Behörden oder Institutionen dazu gebeten, die gemeinsame Fragen beantworten können.
 
Sollten Sie selbst Kontakt aufnehmen wollen, so können Sie Mina Dienkhah ab Februar 2011 immer am 2. Freitag im Monat von 10 bis 12 Uhr bei ihrer Sprechstunde in den Räumen des Quartiersmanagements (Pallasstraße 5) antreffen.

Sie möchten andere auf das Angebot hinweisen? Hier finden Sie den Flyer "gemeinsam wirtschaften an der potsdamer" zum Ausdrucken und Weitergeben (PDF 1,2 MB)!

Kontakt:

mina.dienkhah[at]lok-berlin[.]de 
Tel: 030.762 394 42
Fax: 030.762 394 41


- Das Projekt „gemeinsam wirtschaften an der potsdamer“ wird über das Quartiersmanagement Schöneberger Norden mit Mitteln aus dem Programm Soziale Stadt gefördert.

text/grafik: PM