Das Projekt "MädchenFIT" (2017 - 2019)

Kennen Sie das Projekt MädchenFIT schon? Der Träger Seitenwechsel e.V. wendet sich damit an Mädchen im Grundschulalter. Diese können in Feriencamps und bei Sporttagen im Quartier verschiedene Sportarten kennenlernen und ausprobieren oder am regelmäßigen Fußballtraining auf dem Hellweg-Sportplatz teilnehmen. Mehr zu dem Projekt, das bis 2019 läuft, erfahren Sie hier.

Die Vorgänger-Projekte MädchenAktiv und cooler Sport für coole Mädchen haben gezeigt, dass Bewegung und Sport Spaß machen. Die Fußball-AG und Tanz-AG an der Spreewald-Grundschule konnten mittlerweile verstetigt werden und werden nun ohne Projektförderung weitergeführt.

Das neue Projekt MädchenFIT mit dem Träger Seitenwechsel e.V.richtet sich erneut an Mädchen im Grundschulalter. Diese können in Feriencamps und bei Sporttagen im Quartier verschiedene Sportarten kennenlernen und ausprobieren oder am regelmäßigen Fußballtraining auf dem Hellweg-Sportplatz teilnehmen.

Doch nicht nur Sport und Bewegung sind für Mädchen wichtig, auch Selbstvertrauen und Durchsetzungskraft braucht es im Sport und im Alltag. Erprobt wird dies z.B. bei einem Selbstbehauptungskurs, bei dem die Mädchen die eigenen Grenzen und Bedürfnissen erproben.

Über diese Arbeit mit den Mädchen hinaus verfolgt das Projekt auch das Ziel, die Aktiven in Schulen und Freizeiteinrichtungen für die Belange der Mädchen zu sensibilisieren. Das Angebot an Mädchensport soll durch die Erschließung von neuen Räumen im Schöneberger Norden nachhaltig gefördert werden

Eines will das Projekt aber ganz besonders: Dass die Mädchen und jungen Frauen, die an dem Projekt teilnehmen, Spaß und Freude an sportlichen Aktivitäten haben und sich gemeinsam, miteinander austoben.

Artikel zum Projekt (die aktuellsten Beiträge finden Sie oben):

http://schoeneberger-norden.de/MaedchenFit-in-den-Winterferien-Wendo-Training-gegen-Gewalt-gegen-Maedchen-und-Frauen.4983.0.html

http://schoeneberger-norden.de/Sommerferien-Sport-Spiel-und-Spass-Maedchen.4844.0.html

http://schoeneberger-norden.de/Maedchen-FIT-gestartet.4810.0.html

Hier berichteten wir über die Vorläuferprojekte:
http://schoeneberger-norden.de/Maedchen-aktiv-2014-2016.4165.0.html
http://schoeneberger-norden.de/Cooler-Sport-2012-2013.4166.0.html

Wenn Sie mehr zu dem Projekt wissen wollen, können Sie Kontakt aufnehmen zum

Projektteam seitenwechsel e.V.
Roswitha Itong Ehrke 
Tel. 30 - 215 9000 oder 0162 10 532 01


- Das Projekt MädchenFIT wird mit Mitteln aus dem Programm Soziale Stadt über das Quartiersmanagement Schöneberger Norden gefördert.

Fotos: Seitenwechsel, Text: Eva Schuh / GB