Skip to main content

Willkommen auf der Homepage des Quartiers "Schöneberger Norden"!

Aktuelles

Die „Bläserklasse“, ein Herzprojekt der Neumark-Grundschule, begann 2008 mit der ersten Generation von Schüler/innen der oberen Klassen, die "Blue Elephants". Im Jahr 2018 ist bereits die 6. Generation von Schüler/innen am Start. Sie haben das Glück, an diesem ungewöhnlichen Musikprojekt teilzuhaben. Jetzt gibt es das Jubiläumskonzert an der Neumark-Grundschule, und alle sind eingeladen.

Weiterlesen

Zur Veranstaltung "Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Wolfgang Benz zu Antisemitismus und Islamophobie" am Freitag, 19. Oktober 2018, sind Sie um 19 Uhr herzlich in die Kapelle auf dem Alten Zwölf-Apostel-Kirchhof eingeladen. Veranstalter ist das Netzwerk der Religionsgemeinden Schöneberger Norden und Tiergarten Süd.

Weiterlesen

Am 16. Oktober 2018 wird im Treff 62 in der Katzlerstraße 6 von 18 bis 19.30 Uhr das 7. Kiezgespräch zum Thema „Drogenhandel und –konsum im Kulmer Kiez“ stattfinden. Alle Anwohner/innen, Akteure und Gewerbetreibende rund um den U-Bahnhof Yorckstraße sind herzlich zu einem Austausch zu dem Thema eingeladen. An dem Kiezgespräch werden auch wieder Vertreter/innen des Bezirksamtes, der Polizei, von Einrichtungen aus dem Kiez und von freien Trägern teilnehmen.

Weiterlesen

Das Thema Gertrud-Kolmar-Bibliothek ist wieder aktuell und bekommt vielleicht sogar neuen Glanz. Seit einiger Zeit arbeitet Herr Dr. Rickum, der neue Leiter der Bezirksbibliotheken, an einem neuen Konzept für die Gertrud-Kolmar-Bibliothek. Auf seiner öffentlichen Sitzung am 04.Oktober wird sich der "Ausschuss für Bibliotheken, Bildung und Kultur" der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg deshalb auch mit der Gertrud-Kolmar-Bibliothek befassen.

Weiterlesen

Hier finden Sie den Bericht über den Präventionsrat, dem "Forum für alle", das am 27. September 2018 im PallasT stattfand. Bauprojekte standen diesmal im Fokus. Dazu waren neben Vertretern zweier Großprojekte in der Potsdamer Straße und in der Bautzener Straße mit Christiane Heiß und Jörn Oltmann gleich zwei Bezirksstadträte zum PräRat gekommen.

Weiterlesen

Das Quartiersmanagement Schöneberger Norden endet am 31.12.2020 nach einer zweijährigen Überleitungsphase. Mit Hilfe des Projektes "Wir machen weiter" soll in den nächsten beiden Jahren das Engagement und die Selbstorganisationskräfte der Bewohner/innen im Schöneberger Norden gestärkt werden. Im Mittelpunkt des Projektes sollen aktive Bewohner/innen, Initiativen und andere Akteure im Schöneberger Norden sowie der Quartiersrat und die Vergabejury stehen.

Weiterlesen

Schon einige Zeit steht im QM-Gebiet Schöneberger Norden das Thema "Verstetigung" verstärkt auf der Agenda. Bereits in den IHEK 2015 und 2017 hatte das Team-QM wichtige Aussagen zu diesem Thema gemacht, wichtige Projekte wurden unter diesem Stichwort in die Förderung gebracht. Seit 1999 und damit von Anfang an steht fest, dass die Soziale-Stadt-Förderung endlich ist. Unvergessen die frühe Ansage der Senatsverwaltung an die QM-Teams, dass sie dafür arbeiten, sich selbst überflüssig zu machen.

Weiterlesen

Für manche immer noch eine komische Geschichte – laute Beats, Graffiti, Rap. Im Schöneberger Norden bietet HipHop als wichtiger Bestandteil der lokalen Jugendkultur einen erfolgreichen Ansatz, um mit Jugendlichen aus dem Quartier gewaltpräventiv zu arbeiten. Bei dem Projekt „Kreativ im Kiez“ geht es nicht darum, HipHop zu vermarkten oder Streetart museal zu präsentieren. Hier geht es darum, die Jugendkultur auf der Straße zu lassen um die Jugendlichen dort zu finden und abzuholen. Im Juni 2018...

Weiterlesen

Fete de la Musique, Fußball-WM, egal: Am 21. Juni 2018 kamen über 100 Menschen in den PallasT zum Präventionsrat, dem Forum für Alle. Das gab es lange nicht. Kein Wunder, denn zu Gast war neben Bezirksstadtrat Jörn Oltmann auch die für das Quartiersmanagement zuständige Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen. Katrin Lompscher kam, um mit dem Menschen im Schöneberger Norden über das sehr aktuelle Thema "Verstetigung" zu sprechen. "Verstetigung" bedeutet das Ende des  Quartiersmanagement zum...

Weiterlesen

AKTUELL

Tipps zur Winterfestmachung und dem richtigen Rückschnitt von Obstbäumen und Sträuchern gibt es am 11. Oktober 2018 im FrobenGarten. Im Anschluss wird...

Weiterlesen

Lieferverkehr! Wie groß ist das Chaos und welche Chancen gibt es für die Potsdamer Straße? Eine Podiumsdiskussion bzw. ein Gewerbegespräch dazu findet...

Weiterlesen

Das Thema Gertrud-Kolmar-Bibliothek ist wieder aktuell und bekommt vielleicht sogar neuen Glanz. Seit einiger Zeit arbeitet Herr Dr. Rickum, der neue...

Weiterlesen

Hier finden Sie den Bericht über den Präventionsrat, dem "Forum für alle", das am 27. September 2018 im PallasT stattfand. Bauprojekte standen diesmal...

Weiterlesen

Das Quartiersmanagement Schöneberger Norden endet am 31.12.2020 nach einer zweijährigen Überleitungsphase. Mit Hilfe des Projektes "Wir machen weiter"...

Weiterlesen