Skip to main content

Willkommen auf der Homepage des Quartiers "Schöneberger Norden"!

Aktuelles

Die Steinmetzstraße zum Blühen bringen - das ist das Ziel des Projekts „Wachse, wachse und gedeihe“. Und diesem Ziel kommen die Aktiven sichtbar näher. Die ersten Krokusse und Narzissen strecken schon ihre Köpfchen aus der Erde und in der Steinmetzstraße leuchtet es seit ein paar Tagen in gelb, blau und lila!

Weiterlesen

Kommen Sie zum nächsten Präventionsrat - dem Forum für alle. Am Donnerstag,  21. März 2019, werden dort u.a. ehrenamtlich engagierte Menschen im Quartier gewürdigt. Außerdem gibt es Gelegenheit dafür, dass Sie Ihre Anliegen vortragen können.

Weiterlesen

Im April 2017 fand das erste Kiezgespräch zum Thema „Drogenhandel und –konsum im Kulmer Kiez“ statt. Denn schon 2016 war die Lage immer schlimmer geworden. Anwohner/innen, Akteure und Gewerbetreibende rund um den U-Bahnhof Yorckstraße wurden wiederholt eingeladen, um sich zu dem Thema auszutauschen und um gemeinsam mit Profis Lösungen zu finden. Damit hat das QM Schöneberger Norden sein erfolgreiches Gesprächsformat wieder aufgenommen. Am 19.03.2019 findet das 8. Kiezgespräch im Kulmer Kiez...

Weiterlesen

Noch einmal zum Vormerken: hier finden Sie die öffentlichen Sitzungstermine des Quartiersrats Schönebeger Norden auf einen Blick.

Weiterlesen

Sie bewegen sich gerne und das am liebsten in Gemeinschaft? Dann sind Sie hier genau richtig, denn im April 2019 startet die nächste kostenlose Ausbildung zur Kiezübungsleiterin und -übungsleiter.

Weiterlesen

Das Netzwerk der Religionsgemeinden leistet seit 2006 mit großem Engagement und viel ehrenamtlicher Arbeit einen wichtigen Beitrag zu einem respektvollen und gleichberechtigten Zusammenleben im Schöneberger Norden und darüber hinaus. Es wird mit Mitteln aus dem Programm "Soziale Stadt" gefördert. Nun können Sie sich darüber auch online informieren.

Weiterlesen

Vier Wochen Frauen-Power in Tempelhof-Schöneberg. Und auch Männer sind dabei herzlich willkommen: Das Programm im Bezirk steht. Einige Veranstaltungen finden direkt hier bei uns im Schöneberger Norden statt, z.B. im Haus am Kleistpark, bei Begine und auf dem Alten St. Matthiäus Kirchhof, oder in der Nähe wie im Rathaus Schöneberg und im Jugendmuseum.

Weiterlesen

Das Quartiersmanagement Schöneberger Norden (QM) endet am 31.12.2020. Das Team-QM hat deshalb den "Aktionsplan 2018" in enger Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg und den Akteuren im Quartier 2018 erarbeitet. Er stellt die Handlungsansätze des QM für die zweijährige Überleitungsphase dar. Das Bezirksamt hat ihn am 29.01.2019 einstimmig beschlossen und an die BVV weitergeleitet. Wir veröffentlichen ihn hier.

Weiterlesen

Schon einige Zeit steht im QM-Gebiet Schöneberger Norden das Thema "Verstetigung" verstärkt auf der Agenda. Bereits in den IHEK 2015 und 2017 hatte das Team-QM wichtige Aussagen zu diesem Thema gemacht, wichtige Projekte wurden unter diesem Stichwort in die Förderung gebracht. Seit 1999 und damit von Anfang an steht fest, dass die Soziale-Stadt-Förderung endlich ist. Unvergessen die frühe Ansage der Senatsverwaltung an die QM-Teams, dass sie dafür arbeiten, sich selbst überflüssig zu machen....

Weiterlesen

Das Projekt „Nachbarschaft im Kurfürstenkiez“ setzt sich für ein nachbarschaftliches Miteinander und eine gute Kommunikation im Kiez ein. Diese Ziele werden nun von bunten Piktogrammen und auffallenden Mülleimern unterstützt. Hier erfahren Sie mehr dazu.

Weiterlesen

AKTUELL

Junge Menschen an die Wahlurne: Am 17. Mai 2019 gibt es die U18-Europawahl für Kinder und Jugendliche. Das ist ein Projekt der politischen Bildung,...

Weiterlesen

Endlich können alle Fußgänger und Radler aufatmen, denn die Brücke kommt. Es dauert allerdings noch, denn der Baubeginn ist erst im Sommer 2020 und...

Weiterlesen

Der Aktionsfonds fördert die Initiative von Bewohnern, Vereinen und lokalen Trägern sowie das lokale Engagement.Wir suchen neue Mitglieder für den...

Weiterlesen

Die spannenden Angebote und Neuigkeiten aus dem Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße 1-3 finden Sie hier.

Weiterlesen

Kommen Sie zum nächsten Präventionsrat - dem Forum für alle. Am Donnerstag,  21. März 2019, werden dort u.a. ehrenamtlich engagierte Menschen im...

Weiterlesen