Kinder und Jugendliche können wählen bei der U18-Wahl am 17. Mai 2019

Junge Menschen an die Wahlurne: Am 17. Mai 2019 gibt es die U18-Europawahl für Kinder und Jugendliche. Das ist ein Projekt der politischen Bildung, das im Vorfeld der EU-Wahlen am 26. Mai 2019 stattfindet.

Das Projekt bietet vor allem jungen Menschen verschiedene Erfahrungsmöglichkeiten und Aktionen vor Ort, um die Themen Wahlen, Demokratie und Politik besser zu verstehen.

Hier finden Sie detaillierte Informationen zur U18-Europawahl.

Kontakt für Fragen:

Anika Schütze, Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin, Büro der Beauftragten für Bürgerschaftliches Engagement, John-F-Kennedy-Platz, 10825 Berlin, Raum: 122, Tel.: 030 / 90277 (intern 9277) 6051, Fax: 030 / 90277 (intern 9277) 2220, Mail: Anika.Schuetze@ba-ts.berlin.de, https://www.berlin.de/ba-tempelhof-schoeneberg/politik-und-verwaltung/ehrenamtsbuero/