Skip to main content

Willkommen auf der Homepage des Quartiers "Schöneberger Norden"!

Aufgrund der aktuellen Situation ist unser QM-Büro derzeit geschlossen, Sprechstunden finden leider nicht statt, öffentliche Veranstaltungen und Treffen wurden abgesagt oder verschoben.

Wir sind aber trotzdem für Sie da:

  • Sie erreichen uns weiterhin täglich per Telefon unter 030-236 38 585,
  • oder Sie schreiben uns eine E-Mail an qm@ag-spas.de

Auf unserer Seite finden Sie weiter unten aktuelle Tipps zum Thema Corona und den Umgang damit.

Bleiben Sie gesund, genießen Sie den Ausblick auf unseren schönen Stadtteil und bis bald!

Aktuelles

Regelungen für die Bürgerämter in Tempelhof-Schöneberg: Vermeiden Sie bitte unnötige Wege! Hier finden Sie die aktuellen Regelungen für den Kontakt.

Weiterlesen

Das Bezirksamt hat am 19. März 2020 beschlossen, dass die Spielplätze im Bezirk Tempelhof-Schöneberg mit sofortiger Wirkung geschlossen werden, um die große Gefahr von Ansteckungen mit dem Coronavirus SARS CoV 2 zu minimieren. 

Weiterlesen

Ihre Fragen zählen! Unter dem Motto "Let‘s talk about Kurfürstenstraße" sucht die Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin Anwohnerinnen und Anwohner, die Fragen zur Kurfürstenstraße haben.  Aus den gesammelten Fragen wird eine Broschüre erstellt.

Weiterlesen

Mit einfachen Maßnahmen können Sie helfen, sich selbst und andere vor Infektionskrankheiten zu schützen.

Weiterlesen

ACHTUNG: Der Präventionsrat am 26. März fällt aus! Bei dieser Veranstaltung sollte es u.a. um den öffentlichen Raum im Schöneberger Norden gehen. Alle weiteren PräRat-Termine im Jahr 2020 auf einen Blick: 18. Juni, 24. September und 3. Dezember 2020.

Weiterlesen

Endlich ist es so weit - die Sanierung ist abgeschlossen. Der Bolzplatz mit Streetball und Bolzkäfig ist fertig! Aufgrund der aktuellen Lage finden eine Nutzung und die Eröffnungsfeier mit Kiezfest erst zu einem späteren Zeitpunkt statt. 

Weiterlesen

Am 6. Februar 2020 hatte Bezirksstadtrat Jörn Oltmann zum mittlerweile 18. Gewerbegespräch eingeladen. Die Veranstaltung mit dem brisanten Thema "Gewerbemieten – wohin geht die Reise?"  beendete diese erfolgreiche Veranstaltungsreihe des Quartiersmanagement Schöneberger Norden. Das Thema ist hochaktuell und auch im Schöneberger Norden präsent. Nicht nur im Rahmen der Verstetigung des QM geht es um die Sicherung der sozialen Infrastruktur, des Einzelhandels und des Handwerks im Schöneberger...

Weiterlesen

Der Aktionsfonds fördert die Initiative von Bewohnerinnen und Bewohnern, Vereinen und lokalen Trägern sowie das lokale Engagement mit bis zu 1.500 Euro pro Projekt. Bewerben Sie sich bitte, die Abgabefrist für Anträge läuft bis zum 21. Februar 2020. Auch in den Wochen und Monaten danach können Sie noch Projekte und Aktionen vorschlagen.

Weiterlesen

Die Bildungsbotschafterinnen und -botschafter stellen einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung der Bildungschancen dar und unterstützen damit die soziale Integration in der Stadt. Eine Ausweitung des Projektes auf weitere Stadtteile wird angeregt. Das zeigt ein Forschungsbericht zum Projekt. Der nächste Kurs findet ab dem 10. Februar 2020 in der Villa Lützow statt.

Weiterlesen

Beim vierten und letzten Präventionsrat in diesem Jahr im PallasT standen die Netzwerke des Schöneberger Nordens im Mittelpunkt.

Weiterlesen

AKTUELL

2020 steht zum ersten Mal flächendeckend eine Regionalkasse für engagierte Menschen im gesamten Bezirk Tempelhof-Schöneberg zur Verfügung. Insgesamt...

Weiterlesen

Das Projekt "Kiez erFahren" schreitet voran. Im Juni gab es drei Veranstaltungen. Am 10. Juli 2020 findet eine Ideenwerkstatt zur Neunutzung des...

Weiterlesen

Der Jubiläums-Präventionsrat am 18. Juni 2020 war der erste in diesem Jahr, weil der geplante PräRat im März coronabedingt leider ausfallen musste....

Weiterlesen

Gartenaktive im Schöneberger Norden sind herzlich eingeladen zu Führungen durch den Berliner Permakultur-Garten "Peace of Land", und zwar am 4. Juli,...

Weiterlesen

Der Verstetigungszug im Schöneberger Norden fährt immer weiter. Jetzt wurde die neue Stelle im Rahmen des am 1. August 2020 beginnenden Projektes...

Weiterlesen