Neuigkeiten Archiv

Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg lädt alle Interessierten zu einem Informationsabend am 11. April 2019 ins Rathaus Schöneberg ein. Im Mittelpunkt stehen die kürzlich realisierten und die geplanten Stadtumbau-Maßnahmen im Stadtquartier Schöneberger Linse und das Schlüsselprojekt Schöneberger Schleife. Auch zum Stand der Umbauarbeiten an den westlichen Yorckstraßen-Vorplätzen wird berichtet. Dabei geht es u.a. auch um die Feuerwehrzufahrten.

Weiterlesen

In der Reihe "Kino in der Friedhofskapelle" wird "Coco - Lebendiger als das Leben", der grandiose preisgekrönte Animationsfilm über das mexikanische Totenfest am Sonntag, 14. April 2019, um 15 Uhr auf dem Alten Zwölf-Apostel- Kirchhof in der Kolonnenstraße 24-25 gezeigt.

Weiterlesen

Achtung, es eilt etwas: Die Antragsformulare und Unterlagen für eine Förderung durch den Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung 2019 in der Fördersäule III sind bis zum 8. April 2019 abzugeben. Das Projekt kann nur in der Zeit vom 1. Juni und dem 31. Dezember 2019 durchgeführt werden.

Weiterlesen

Es gibt noch freie Plätze im Workshop "Interkulturelle Kompetenz im Ehrenamt am 6. April 2019.

Weiterlesen

Die Lesung "Nachgerufen" am 6. April 2019 mit Silke Jensen und Bertram von Boxberg widmet sich den Nachrufen im "Tagesspiegel". Am Flügel: Stephan Graf von Bothmer.

Weiterlesen

Kommen Sie zum nächsten Präventionsrat - dem Forum für alle. Am Donnerstag,  21. März 2019, werden dort u.a. ehrenamtlich engagierte Menschen im Quartier gewürdigt. Außerdem gibt es Gelegenheit dafür, dass Sie Ihre Anliegen vortragen können.

Weiterlesen

Was wäre in den kommenden Monaten wichtig für den Schöneberger Norden anzupacken? Gelegenheit zum Fragen, Informieren und Planen für zukünftige Projekte und für Gespräche rund ums aktuelle Geschehen im Kiez bietet der QR-Stammtisch - das nächste Mal am Mittwoch, 27. März 2019, herzlich willkommen! 

Weiterlesen

Welche Bilder haben wir im Kopf über andere Menschen? Wie können wir mit Vorurteilen und Stereotypen bewusster umgehen? Wie schaffen wir es, diskriminierungsfreier im Beruf und Alltag zu handeln? In dem aktiven Workshop-Format werden brisante Themen von Integration und Vorurteilen über Diskriminierung bis hin zur Zuwanderungsgesellschaft zur Sprache gebracht.

Weiterlesen

Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Frauenmärz 2019 am Sonntag, 24. März 2019, um 12 Uhr in der Kapelle auf dem Alten St. Matthäuskirchhof in der Großgörschenstraße 12-14 statt. Neben Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler wird auch Bundestagsmitglied Renate Künast anwesend sein.

Weiterlesen

Die Aufgabe des Kulturbeirates ist es, die Anträge der Freien Gruppen, Künstlerinnen und Künstler zu sichten und Empfehlungen für eine Projektförderung gegenüber der Stadträtin für Bildung, Kultur und Soziales, Jutta Kaddatz, auszusprechen. Helfen Sie am 21. März 2019 durch Ihre Wahl dabei, den Kulturbeirat neu zu besetzen.

Weiterlesen