Neuigkeiten Archiv

Begine zum Jahresanfang 2019: Diskutiert mit oder lernt etwas Neues, lacht und tanzt, bastelt, lernt andere Frauen kennen und startet je nach Lust und Laune mit vollen Segeln oder ganz gemütlich ins neue Jahr - willkommen in der Begine!

Weiterlesen

Am Samstag, 12. Januar 2019, veranstaltet das Robert-Blum-Gymnasium einen Tag der offenen Tür von 10 bis 14 Uhr.Außerdem gibt es am Mittwoch, 30. Januar 2019, einen Schnuppertag für Schüler der 6. Klassen.

    Weiterlesen

    Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg hat einen neuen Mietvertrag für Potse & drugstore unterschrieben. Die neuen Räume in der Potsdamer Straße 134-136 sind für die Jugendeinrichtungen also gesichert.

    Weiterlesen

    Die Bläserklasse der Neumark-Grundschule hatte am 18.10.2018 ihr 10-jähriges Jubiläum gefeiert. Sie ist mittlerweile in der 6. Schülergeneration. Nun löste das QM-Team den zum Jubiläum überreichten Geschenkgutschein des QM ein.

    Weiterlesen

    Lokale Partnerschaft für Demokratie: Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg wird eine Förderung im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ erhalten und ab dem 1. Januar 2019 gemeinsam mit dem Bildungsträger Arbeit und Leben e.V. Berlin-Brandenburg das Projekt „Gemeinsam in Tempelhof-Schöneberg – Demokratie leben!“ umsetzen.

    Weiterlesen

    Am  Montag, 17. Dezember 2018, ist der Tag gegen Gewalt an Sexarbeiterinnen und Sexarbeiter. Im Nachbarschaftsheim Huzur um 18 Uhr dazu eine Informationsveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Gruppe Trans Sexworks und dem Projekt Transsexvisible statt.

    Weiterlesen

    Das Gewerbegespräch zum Thema „Lieferverkehr! Wie groß ist das Chaos und welche Chancen gibt es für die Potsdamer Straße?“ fand am 13. November 2018 in der Zwitschermaschine in der Potsdamer Straße 161 statt. Dabei standen folgende Fragen im Vordergrund: Welche neuen Mobilitätstrends für den Lieferverkehr gibt es und wie können wir diese für das Quartier rund um die Potsdamer Straße nutzen?

    Weiterlesen

    Am 19. Oktober 2018 wurde vom Netzwerk der Religionsgemeinden Schöneberger Norden und Tiergarten Süd in Kooperation mit den Zwölf-Apostel Kirchhöfen ein Vortragsabend mit Prof. Dr. Wolfgang Benz zum Thema „Antisemitismus und Islamophobie“ durchgeführt.

    Weiterlesen

    Da das brisante Thema in der Kurfürstenstraße nicht vor einer Bezirksgrenze Halt macht, weisen wir gern auf eine Veranstaltung am 12. Dezember 2018 in Tiergarten Süd im Bezirk Mitte hin.

    Weiterlesen

    Vor Kurzem besuchte eine Delegation aus Mezitli den Bezirk Tempelhof-Schöneberg und kam auch beim Quartiersmanagement vorbei. Am Mittwoch, 05.12.2018 wird nun im Rahmen der Reihe Cross-Kultur über die gegenseitige Besuche der zwei Partnerstädte berichtet.

    Weiterlesen