Neuigkeiten

Sie wollen wissen, was im Schöneberger Norden Interessantes passiert? Dann sind Sie hier genau richtig! 

Diese Seite informiert Sie laufend über Neuigkeiten aus dem Stadtteil und über aktuelle Ereignisse in Ihrem Wohngebiet. Schauen Sie sich in Ruhe um - irgendetwas Interessantes gibt es bestimmt auch in Ihrer Nähe...

Weitere Termine finden Sie auch im Veranstaltungskalender.

Seit Oktober 2018 informieren auf der Schöneberger Insel 19 Tafeln im Stadtraum über die Geschichte des Quartiers. Diese Führung mit der Kuratorin Johanna Muschelknautz am 20. Oktober 2019 folgt ausgewählten Stationen der INSEL TOUR, von der Kolonnenstraße über die Wilhelm-Kabus-Straße bis zum heutigen Naumann Park.

Weiterlesen

Mit der Lautsprecherskulptur ARENA von Benoit Maubrey ist vor dem Pallasseum ein temporäres Kunstwerk entstanden, das zugleich als Medium und Ort sozialer Interaktion genutzt werden kann. Sie ist Kunstobjekt, Speakers-Corner, interaktive Medienstation, Veranstaltungsort. Ende Oktober wird die Skulptur nach fünf Monaten Dauerbetrieb abgebaut. Deshalb FINALE: An den vier Festivaltagen 19./20. und 26./27. Oktober 2019 werden jeweils von 15 bis 19 Uhr die verschiedenen Beiträge locker aufeinander...

Weiterlesen

Zum letzten Mal öffnet die Ausstellung "Welcome to diversCITY" am 20.Oktober 2019 ihre Türen. In drei Räumen und mit drei künstlerischen Ausdrucksformen werden die Geschichten der diversCITY lebendig. Kinder und Jugendliche erarbeiten eine Performance aus Tanz, Theater und Malerei und animieren die Besucherinnen und Besucher, selbst aktiv zu werden und die Vielfalt zu feiern.

Weiterlesen

Wer genau weiß, wie er im Alter leben will, kann die Frage nach der geeigneten Wohnform leichter beantworten, beizeiten Entscheidungen treffen und frühzeitig aktiv werden. Doch es ist eine große Herausforderung, sich in der Komplexität des Themenfeldes von Wohnen und Leben im Alter zurechtzufinden. Der Begriff „Wohnschule“, der zunächst als Arbeitstitel verwendet wurde, hat sich inzwischen als Bezeichnung für ein vielfältiges und wachsendes Bildungsangebot rund um das hoch komplexe und...

Weiterlesen

Als Kontakt- und Beratungsstelle ist der Frauentreff Olga seit vielen Jahren auf der Kurfürstenstraße Ansprechpartner für Sexarbeiterinnen, Sexarbeiter und drogenabhängige Frauen. Der er sich auch als Schnittstelle für die Anliegen von Nachbarschaft und sozialen Einrichtungen sieht, bietet er im Rahmen seines Kiezprojekts regelmäßige Sprechstunden für Sie an. Sie erhalten dort Informationen über die Arbeit des Frauentreff Olga und können Ihre Fragen, Anliegen oder Anregungen mitteilen

Weiterlesen

Für Eltern mit Kindern von 2 bis 5 Jahren gibt es während der kalten Jahreszeit ein neues spannendes Bewegungsangebot im PallasT. Gemeinsam wollen wir ganz spielerisch mehr Bewegung in den Alltag bringen und viel Spaß dabei zusammen haben. Der Winterspielplatz wird im Rahmen des Netzwerkfondsprojekts "Nachbarn in Bewegung(-slandschaft)" veranstaltet.

Weiterlesen

Ihre Meinung ist gefragt! Im Rahmen der sozialraumorientierten Planung des Bezirks Tempelhof-Schöneberg sind Sie zur Online-Beteiligung der Erarbeitung von Bezirksregionenprofilen für die Bezirksregionen Schöneberg Nord und Schöneberg Süd eingeladen. Bis zum 25. Oktober 2019 können sich alle Interessierten online einbringen und über das Vorhaben informieren. Hier erfahren Sie, wie Sie mitwirken können.

Weiterlesen

Die Yorckbrücken überspannen auf einem 500 Meter langen Abschnitt die Yorckstraße. Von den einst 45 Eisenbahn­brücken sind nur noch wenige dieser Zeugnisse der industriellen Entwicklung erhalten, als sich Berlin zu einer europäischen Metropole entwickelte. Diesen historischen Hintergrund rückt der neue Geschichtsparcours Yorckbrücken durch Informationen im öffentlichen Raum ins Bewusstsein. Er wird mit Stadtumbaumitteln finanziert und am 31. Oktober 2019 um 12 Uhr eingeweiht.

Weiterlesen

Unter dem Motto "Eltern auf Tour - Unternehmen laden ein" bietet das Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde (NRAV) am 24. Oktober 2019 von 15 bis 19 Uhr interessierten Eltern, mit oder ohne ihre Kinder (Schüler der Sekundarstufe I), eine gute Gelegenheit, um ausbildende Unternehmen kennenzulernen und sich über die vielfältigen Möglichkeiten der dualen Ausbildung zu informieren.

Weiterlesen

Am 15.10.2019 laden wir Sie herzlich nur Vernissage "Photovoice Kurfürstenstraße" ein. Die Ausstellung zeigt Geschichten von 14 Frauen, die auf der Kurfürstentraße als Sexarbeiter/innen arbeiten. Kommen Sie vorbei!

Weiterlesen