Neuigkeiten

Sie wollen wissen, was im Schöneberger Norden Interessantes passiert? Dann sind Sie hier genau richtig! 

Diese Seite informiert Sie laufend über Neuigkeiten aus dem Stadtteil und über aktuelle Ereignisse in Ihrem Wohngebiet. Schauen Sie sich in Ruhe um - irgendetwas Interessantes gibt es bestimmt auch in Ihrer Nähe...

Weitere Termine finden Sie auch im Veranstaltungskalender.

Das Quartiersmanagement Schöneberger Norden (QM) endet am 31.12.2020. Das Team-QM hat deshalb den "Aktionsplan 2018" in enger Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg und den Akteuren im Quartier 2018 erarbeitet. Er stellt die Handlungsansätze des QM für die zweijährige Überleitungsphase dar. Das Bezirksamt hat ihn am 29.01.2019 einstimmig beschlossen und an die BVV weitergeleitet. Wir veröffentlichen ihn hier.

Weiterlesen

2019 gibt es die bereits elfte Seniorenmesse des Bezirks Tempelhof-Schöneberg und Sie sind dazu herzlich willkommen. Die bezirkliche Seniorenarbeit lädt Sie am Mittwoch, 27. Februar 2019, ins Eingangs-Foyer sowie ins Foyer in der ersten Etage der Urania ein.

Weiterlesen

Zum 31. Dezember 2020 endet das Quartiersmanagement Schöneberger Norden. Wir stellen hier wichtige Informationen dazu für Sie bereit.

Weiterlesen

Das Projekt "Nachbarschaft im Kufürstenkiez" verfolgt das Ziel, Austausch und Kommunikation im Kiez zu verbessern. Dazu gehört auch, einen Einblick in das Leben von Sexarbeiter/innen zu bekommen. Die Ausstellung Photovoice - Kurfürstenstraße macht dies möglich. Die Vernissage fand Ende Januar im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark statt. Sie können die Ausstellung noch bis zum Sommer 2019 besuchen.

Weiterlesen

Interesse am Erzieherberuf? Das Pestalozzi-Fröbel-Haus lädt zum Tag der offenen Tür am 23. Februar 2019 ein. Dort können Sie sich beim Praxis-Check vor Ort ein gutes Bild davon machen, was Sie in diesem Berufsfeld erwartet.

Weiterlesen

Schon einige Zeit steht im QM-Gebiet Schöneberger Norden das Thema "Verstetigung" verstärkt auf der Agenda. Bereits in den IHEK 2015 und 2017 hatte das Team-QM wichtige Aussagen zu diesem Thema gemacht, wichtige Projekte wurden unter diesem Stichwort in die Förderung gebracht. Seit 1999 und damit von Anfang an steht fest, dass die Soziale-Stadt-Förderung endlich ist. Unvergessen die frühe Ansage der Senatsverwaltung an die QM-Teams, dass sie dafür arbeiten, sich selbst überflüssig zu machen....

Weiterlesen

Geld für Ihre Ideen! Der Aktionsfonds fördert die Initiative von Bewohnerinnen und Bewohnern,
Vereinen und lokalen Trägern sowie das lokale Engagement. Auch 2019 stehen dafür finanzielle Mittel zur Verfügung. Hier erfahren Sie, wie Sie an das Geld für Ihre Aktion kommen. Außerdem werden Mitglieder für den Vergabebeirat gesucht. Der tagt wieder am 26. Februar 2019.

Weiterlesen

Im Rahmen des Bezirksjugendfonds Integration "Wir zu Hause in Tempelhof-Schöneberg" gibt es Fördermöglichkeiten für den Schöneberger Norden. Das Pestalozzi-Fröbel-Haus übernahm dafür im Auftrag des Jugendamtes die Regie.

Weiterlesen

Das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg möchte auch im Jahr 2019 das vielfältige bürgerschaftliche Engagement seiner Einwohnerinnen und Einwohner, die sich in ihrem Bezirk für die Belange anderer einsetzen und ihren Kiez aktiv gestalten, würdigen. Vorschläge und ihre Begründungen nimmt das Ehrenamtsbüro bis zum 8. März 2019 entgegen.

Weiterlesen

Am 25. Mai 2019 feiert das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von 12 bis 19 Uhr zusammen mit allen, die mögen, vor dem Rathaus Schöneberg ein buntes Fest. Durch eine zahlreiche Beteiligung der Nachbarschaft soll es dieses Jahr noch bunter werden. Für einen Stand bei der zweiten Ausgabe dieses Festes kann man sich bis Ende März anmelden.

Weiterlesen