Neuigkeiten

Sie wollen wissen, was im Schöneberger Norden Interessantes passiert? Dann sind Sie hier genau richtig! 

Diese Seite informiert Sie laufend über Neuigkeiten aus dem Stadtteil und über aktuelle Ereignisse in Ihrem Wohngebiet. Schauen Sie sich in Ruhe um - irgendetwas Interessantes gibt es bestimmt auch in Ihrer Nähe...

Weitere Termine finden Sie auch im Veranstaltungskalender.

Sie können jetzt Sachmitteln für freiwilliges Engagement in Nachbarschaften - in der Verwaltung FEIN-Mittel genannt -  für Einzelmaßnahmen beim Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg beantragen. Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen hat dem Bezirk dafür 74.200 Euro zur Verfügung gestellt. Pro Projekt kann man bis zu 3.500 € für Sachmittel bekommen.

Weiterlesen

GartenAktiv geht in die zweite Runde: Während der nächsten beiden Jahre wird es wieder zahlreiche GartenPlauschs zum gegenseitigen Kennenlernen, dem Austausch unter Hobby-Gärtnern und auch Kurse und Mitmachaktionen geben.

Weiterlesen

Polnischsprachig und in Berlin? Im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße 1-3 finden aktuell wieder Angebote auf polnisch statt, Zielgruppe sind in Berlin arbeitende polnischsprechende Pflegerinnen. Am 6. März 2019 starten wieder die Treffen für sie. Zudem gibt es offene Angebote für Familien mit Kindern bis 6 Jahren und weitere interessante Informationen.

Weiterlesen

Vier Wochen Frauen-Power in Tempelhof-Schöneberg. Und auch Männer sind dabei herzlich willkommen: Das Programm im Bezirk steht. Einige Veranstaltungen finden direkt hier bei uns im Schöneberger Norden statt, z.B. im Haus am Kleistpark, bei Begine und auf dem Alten St. Matthiäus Kirchhof, oder in der Nähe wie im Rathaus Schöneberg und im Jugendmuseum.

Weiterlesen

Das Quartiersmanagement Schöneberger Norden (QM) endet am 31.12.2020. Das Team-QM hat deshalb den "Aktionsplan 2018" in enger Abstimmung mit der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg und den Akteuren im Quartier 2018 erarbeitet. Er stellt die Handlungsansätze des QM für die zweijährige Überleitungsphase dar. Das Bezirksamt hat ihn am 29.01.2019 einstimmig beschlossen und an die BVV weitergeleitet. Wir veröffentlichen ihn hier.

Weiterlesen

2019 gibt es die bereits elfte Seniorenmesse des Bezirks Tempelhof-Schöneberg und Sie sind dazu herzlich willkommen. Die bezirkliche Seniorenarbeit lädt Sie am Mittwoch, 27. Februar 2019, ins Eingangs-Foyer sowie ins Foyer in der ersten Etage der Urania ein.

Weiterlesen

Zum 31. Dezember 2020 endet das Quartiersmanagement Schöneberger Norden. Wir stellen hier wichtige Informationen dazu für Sie bereit.

Weiterlesen

Das Projekt "Nachbarschaft im Kufürstenkiez" verfolgt das Ziel, Austausch und Kommunikation im Kiez zu verbessern. Dazu gehört auch, einen Einblick in das Leben von Sexarbeiter/innen zu bekommen. Die Ausstellung Photovoice - Kurfürstenstraße macht dies möglich. Die Vernissage fand Ende Januar im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark statt. Sie können die Ausstellung noch bis zum Sommer 2019 besuchen.

Weiterlesen

Schon einige Zeit steht im QM-Gebiet Schöneberger Norden das Thema "Verstetigung" verstärkt auf der Agenda. Bereits in den IHEK 2015 und 2017 hatte das Team-QM wichtige Aussagen zu diesem Thema gemacht, wichtige Projekte wurden unter diesem Stichwort in die Förderung gebracht. Seit 1999 und damit von Anfang an steht fest, dass die Soziale-Stadt-Förderung endlich ist. Unvergessen die frühe Ansage der Senatsverwaltung an die QM-Teams, dass sie dafür arbeiten, sich selbst überflüssig zu machen....

Weiterlesen

Am 25. Mai 2019 feiert das Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von 12 bis 19 Uhr zusammen mit allen, die mögen, vor dem Rathaus Schöneberg ein buntes Fest. Durch eine zahlreiche Beteiligung der Nachbarschaft soll es dieses Jahr noch bunter werden. Für einen Stand bei der zweiten Ausgabe dieses Festes kann man sich bis Ende März anmelden.

Weiterlesen