Neuigkeiten

Sie wollen wissen, was im Schöneberger Norden Interessantes passiert? Dann sind Sie hier genau richtig! 

Diese Seite informiert Sie laufend über Neuigkeiten aus dem Stadtteil und über aktuelle Ereignisse in Ihrem Wohngebiet. Schauen Sie sich in Ruhe um - irgendetwas Interessantes gibt es bestimmt auch in Ihrer Nähe...

Weitere Termine finden Sie auch im Veranstaltungskalender.

Die Anwohner, Gewerbetreibenden und Besucher des Regenbogenkiezes sind am Samstag, 15. Juni 2019, ganz herzlich zum „Kiezdate“ eingeladen.

Weiterlesen

Vor knapp zwei Jahren fing es an. Zunächst wurde auf der öffentlichen Freifläche Großgörschenstraße 22  aus einer nicht überdachten Sitzecke gemeinsam mit Jugendlichen aus dem Kiez ein Treffpunkt für Jugendliche mit dem Namen Bruce-Lee-Park. Seit 2018 geht es weiter. Auf einer Freifläche im Schöneberger Norden entsteht ein zweiter Treffpunkt für junge Menschen. Am 17. April wurde der umgebaute Container angeliefert. Am 3. Mai ab 15 Uhr ist Einweihung. Bis dahin wird er noch besprüht.

Weiterlesen

Die Belastung durch Konsum und Handel von harten Drogen ist in den letzten Jahren im ganzen Bezirk Tempelhof-Schöneberg angestiegen.  Im KulmerKiez war diese Entwicklung schon im Jahr 2016 für Anwohner/innen stark zu spüren. Deshalb initiierte  das Quartiersmanagement gemeinsam mit dem Treff 62 e.V.  Kiezgespräche, damit sich Bewohner/innen, lokale Akteure und Einrichtungen austauschen. Das Bezirksamt reagierte seitdem mit mehreren Maßnahmen auf diese Belastung. Erfahren Sie hier mehr dazu.

Weiterlesen

Die spannenden Angebote und Neuigkeiten aus dem Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmärkische Straße 1-3 finden Sie hier.

Weiterlesen

Der Lange Tag der StadtNatur, Berlins größtes Naturfestival, lockt dieses Jahr am 25. Mai 2019 mit tollen Veranstaltungen und Angeboten in Schöneberg.

Weiterlesen

Der erste Präventionsrat in diesem Jahr war - wie schon der letzte im Jahr 2018 - eine ganz besondere Veranstaltung. Im PallasT wurde im Dezember das Jubiläum 20 Jahre PräRat gefeiert, denn die Premiere dieses "Forums für Alle" fand Ende 1998 statt. Am 21. März 2019 nun standen die vielen engagierten Ehrenamtlichen im Schöneberger Norden im Mittelpunkt des Abends - 54 von ihnen wurden geehrt.

Weiterlesen

Um Ihnen den Überblick über die vielen ausleihbaren Gartengeräte zu erleichtern, gibt es nun eine bebilderte Gerätetafel. Das Besondere: Die Geräte werden auf Deutsch, Türkisch und Arabisch benannt. Hier können Sie sich die Tafeln ansehen.

Weiterlesen

In der Ausstellung Photo Voice berichten 14 Frauen aus fünf Nationen über ihre Erfahrungen mit der Sexarbeit im Kurfürstenkiez. Die Ausstellung ist nun für zwei Monate in der Zwölf-Apostel-Kirche zu sehen. Den Auftakt am neuen Standort stellt die Vernissage am 9. April dar. Kommen Sie vorbei!
 

Weiterlesen

Frühling in Berlin! Wer noch eine Möglichkeit zum Gärtnern sucht, ist bei den Pallasgärten e.V. genau richtig, denn sie suchen ab sofort wieder neue Gärtnerinnen und Gärtner.

Weiterlesen

Das Projekt "Nachbarschaft im Kufürstenkiez" verfolgt das Ziel, Austausch und Kommunikation im Kiez zu verbessern. Dazu gehört auch, einen Einblick in das Leben von Sexarbeiter/innen zu bekommen. Die Ausstellung Photovoice - Kurfürstenstraße macht dies möglich. Die Vernissage fand Ende Januar im Nachbarschafts- und Familienzentrum Kurmark statt. Sie können die Ausstellung noch bis zum Sommer 2019 besuchen.

Weiterlesen