Neuigkeiten

Sie wollen wissen, was im Schöneberger Norden Interessantes passiert? Dann sind Sie hier genau richtig! 

Diese Seite informiert Sie laufend über Neuigkeiten aus dem Stadtteil und über aktuelle Ereignisse in Ihrem Wohngebiet. Schauen Sie sich in Ruhe um - irgendetwas Interessantes gibt es bestimmt auch in Ihrer Nähe...

Weitere Termine finden Sie auch im Veranstaltungskalender.

Der Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung stellt jährlich fast 3 Mio. Euro für kulturelle Projekte mit aktiver Beteiligung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen bis 27 Jahren zur Verfügung. Künstlerisch-pädagogische Kooperationsprojekte, die in einem Berliner Bezirk stattfinden, werden mit bis zu 5.000 Euro gefördert, so auch in Templehof-Schöneberg.

Weiterlesen

Der Quartiersrat Schöneberger Norden macht sich weiter fit für die Zukunft. Jetzt hat er seinen neuen Flyer herausgebracht und eine Homepage online geschaltet. Faltblatt und Webseite sollen die Menschen im Quartier über die Arbeit des Quartiersrates informieren und dabei helfen, neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter für Arbeit im Schöneberger Norden zu finden.

Weiterlesen

Im September 2019 stellten Schöneberger Bürgerinnen und Bürger im Café "Huzur" Kernbotschaften und Empfehlungen für Verwaltung und Politik vor. Deren Antworten und Rückmeldungen dazu sind nun online.

Weiterlesen

Sie wohnen im KurfürstenKiez und wollen Initiativen und Einrichtungen im Gebiet kennenlernen? Dann sind Sie hier genau richtig! Am Donnerstag, 10. September 2020, von 18 bis 20 Uhr veranstalten einige Akteure aus dem Gebiet ein Kennenlern-Treffen für die Nachbarschaft. Lesen Sie hier mehr darüber.

Weiterlesen

Die Förderung aus dem Programm Soziale Stadt wird im Schöneberger Norden nach über 20 Jahren intensiver Arbeit am 31. Dezember 2020 beendet. Das Quartiersmanagement (QM) wird verstetigt. Das entschied die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen 2018 auf Grundlage eines Gutachtens.

Weiterlesen

Gratulation an die neuen Bildungsbotschafterinnen! Im Rahmen der Weiterförderung über den Netzwerkfonds kam zu den bisherigen Projekt-Aktionsräumen Schöneberg Nord und Tiergarten Süd der Bereich Nord-Neukölln, konkret das QM-Gebiet Richardplatz Süd hinzu. Am 15. Juni 2020 haben dort die ersten Bildungsbotschafterinnen ihre Qualifizierung abgeschlossen.

Weiterlesen

In der Steinmetzstraße finden im September und Oktober wieder Pflanzaktionen statt. Details dazu finden Sie hier. Und wenn Sie noch keine Gartenfibel bekommen haben, dann holen Sie sich bitte eine im Nachbarschaftszentrum der Steinmetzstraße 68 ab.

Weiterlesen

Ein neuer Verein im Kiez, damit die gemeinschaftliche Gartenarbeit dauerhaft weitergeht: Am 12. August 2020 wurde der FrobenGarten e.V. ins Leben gerufen. Bei bestem Gartenwetter trafen sich die Gründungsmitglieder und verabschiedeten einstimmig die Vereinssatzung.

Weiterlesen

Der Verein bwgt e.V. lud am 14. August 2020 zur Nachbarschaftsdemo in der Steinmetzstraße ein und viele Leute kamen. Das Motto lautete "Die Straße denen, die darin leben! Kommt einfach vorbei!" Mehr dazu erfahren Sie hier von Projektleiterin Steffi Puschmann:

Weiterlesen

Über die letzten Jahre wurde ein Netzwerk von GartenAktiven aus dem Schöneberger Norden aufgebaut. Sie haben eins gemeinsam: die Begeisterung für’s Gärtnern. Ehrenamtlich pflegen sie grüne Oasen im Quartier – von Gemeinschaftsgärten über blühende Hinterhöfe hin zu begrünten Baumscheiben und Kübelbeeten.

Weiterlesen